Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 12. Juni 2019

Seminar zum Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen

Susanne Pesch mit Angebot im Landratsamt Unterallgäu

Wie können Ehrenamtliche traumatisierten Flüchtlingen helfen? Um diese Frage geht es am Freitag, 28. Juni, von 16 bis 20 Uhr im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim. Referentin Susanne Pesch führt ehrenamtliche Flüchtlingshelfer und andere Interessierte in die Traumapädagogik ein. Behandelt werden Fragen wie „Was passiert bei einem Trauma im Kopf?“ oder „Wie kann ich als Ehrenamtlicher unterstützen?“. Dabei werden Möglichkeiten zur Erkennung von Traumata und zur Stabilisierung Betroffener aufgezeigt.

Darüber hinaus wird unter anderem auch das Thema Selbstschutz im Umgang mit traumatisierten Personen besprochen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich bis Montag, 24. Juni, telefonisch unter (08261) 9950 oder per E-Mail an asylkoordination@lra.unterallgaeu.de


Tags:
Seminar Flüchtlinge Trauma Landratsamt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landkreis Lindau stimmt sich zu Coronavirus ab - Noch kein Coronavirus-Fall im Allgäu
„Wir möchten für den Fall einer Infektion mit dem Coronavirus im Landkreis Lindau gerüstet sein“, so Landrat Elmar Stegmann. Er hatte deshalb ...
Wahlergebnisse live mitverfolgen - Kommunalwahl im Landkreis Lindau
Am Sonntag, 15. März 2020 wählen die Bürgerinnen und Bürger ihre politischen Vertreter für sechs Jahre direkt vor Ort: den Landrat, die ...
Verwaltungsgericht Augsburg verhandelt am 31. März - Oberallgäuer Landwirte klagen gegen Haltungs- und Betreuungsverbot
Das Verwaltungsgericht Augsburg verhandelt am 31. März 2020 um 12:00 Uhr die Klagen von Oberallgäuer Landwirten, mit denen sie sich u.a. gegen ein Haltungs- ...
Hinweise des Landratsamts Oberallgäu zu Coronavirus - Wann liegt ein Coronavirus-Verdacht vor?
Das bayerische Gesundheitsministerium hat am Dienstag über die aktuelle Entwicklung bei den Fällen mit dem neuartigen Coronavirus in Bayern informiert. ...
Zahlreiche Geschwindigkeitsverstöße bei Wangen - Schnellster Raser mit 148 km/h bei erlaubten 60
Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 vor dem Tunnel Herfatz hat die Verkehrspolizei Kißlegg am Dienstag insgesamt 1493 Fahrzeuge ...
Fortbildung für Ehrenamtliche im Unterallgäu - Hauptthemen sind Vereinsrecht und Haftung
Welche Versicherungen braucht ein Verein? Wer haftet? Was muss in die Vereinssatzung? Und wie ist das mit der Aufsichtspflicht? Rechtliche Aspekte der Vereinsarbeit ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Martin Kesici
Hang On
 
Imagine Dragons
Natural
 
Harry Styles
Adore You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum