Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 12. Dezember 2018

Autofahrer in Mindelheim und Bad Wörishofen gesucht

Vor der Polizei als Falschfahrer geflüchtet

Die Memminger Autobahnpolizei bittet um Hinweise zu einem Autofahrer, der sich gestern in höchstem Maße gefährlich und unverantwortlich im Straßenverkehr verhielt.

Gestern Abend gegen 21:40 Uhr fiel Beamten der Polizeiinspektion Mindelheim im Stadtgebiet von Mindelheim ein schwarzer VW Golf mit Dingolfinger Kennzeichen auf. Der männliche Fahrzeugführer entzog sich der Kontrolle, indem er über eine rote Ampel fuhr und mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gefährliche Überholmanöver durchführte.

Im weiteren Verlauf fuhr der Flüchtende bei Mindelheim auf die A96 in Richtung München auf. Mehrere Polizeistreifen verfolgten den mit rund 200 km/h fahrenden VW-Golf-Fahrer. An der Anschlussstelle Bad Wörishofen fuhr dieser von der Autobahn ab und geriet aufgrund deutlich überhöhter Geschwindigkeit in den Grünstreifen. Dort kollidierte er mit einer Richtungstafel und einem Verkehrsleitpfosten.

Ein zur Anhaltung des Pkw auf der Ausfahrt aufgestellter Streifenwagen konnte in letzter Sekunde einen Zusammenstoß mit dem VW Golf verhindern. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt mit beschädigter Front über die Staatsstraße 2015 in Richtung Türkheim fort und fuhr an der Auffahrt Bad Wörishofen wieder auf die A96 in Fahrtrichtung Lindau auf. Zu Beginn des Beschleunigungsstreifens wendete er und setzte seine Fahrt in entgegengesetzter Fahrtrichtung als Falschfahrer fort.

Trotz des Einsatzes eines Polizeihubschraubers und zahlreicher Streifenwagen verlor sich hier die Spur des flüchtenden Fahrers. Glücklicherweise kam bei den Fahrmanövern des Fahrers niemand zu Schaden. Die strafrechtlichen Ermittlungen gegen den noch unbekannten Fahrer dauern noch an.

Die Beamten der Autobahnpolizei Memmingen bitten unter der Telefonnummer 08331/100-311 oder der Mail pp-sws.memmingen.aps[at]polizei.bayern.de um Hinweise:
Wer wurde gestern zwischen 21:40 und 22:10 Uhr durch den schwarzen Golf mit Dingolfinger Kennzeichen (DGF) gefährdet? Wer kann Hinweise auf den Fahrer geben, der einen Bezug in den Landkreis Unterallgäu haben könnte?


Tags:
Flucht Straßenverkehr gesucht Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Heißluftballon bleibt in Baum bei Stiefenhofen hängen - Ballonfahrer bleiben bei Unfall unverletzt
Ein Heißluftballon hat sich am frühen Montagnachmittag beim Landevorgang in Ranzenried, nahe dem Westallgäuer Stiefenhofen, in einer Baumgruppe ...
Bundespolizei stellt halbes Kilogramm Rauschgift sicher - 43-jähriger Mann ohne Fahrschein im Zug unterwegs
Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Samstag (18. Januar) über ein halbes Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Ein Reisender war mit den Drogen und ohne Fahrschein ...
Stötten: Versuchter Betrug durch Gewinnspielversprechen - Verkäuferin fällt Betrug auf und verhindert Schaden
Am Samstag, gegen 09:15 Uhr, erhielt ein 63-jähriger Mann einen Anruf, bei welchem ihm mitgeteilt wurde, dass er bei einem Gewinnspiel 50.000 Euro gewonnen ...
Falschgeld in Marktoberdorf in Umlauf gebracht - 18-Jähriger hat 100 10 Euro Scheine bei sich
Am Vormittag des 17.01.2020 versuchte ein 18-jähriger Mann in mehreren Geschäften im Stadtgebiet mit falschen 10 Euro-Scheinen zu bezahlen. Aufgrund der ...
Frau verletzt zwei Polizisten leicht in Egg an der Günz - Psychischer Ausnahmezustand führt bis in ein Klinikum
Die Polizei wurde nach Egg an der Günz gerufen, als sie davon hörten, dass eine Frau dort herumschreien und vor fahrende Autos springen würde. Als die ...
Buchloe: Betrügerischer Online-Autoverkäufer - 43-Jähriger kauft für ca. 14.700 Euro Auto im Internet
Ein 43-jähriger Mann kaufte über eine Onlineplattform für Fahrzeuge einen Pkw zum Preis von 14.499 Euro zuzüglich 200 Euro Versandkosten. Seit ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Adel Tawil
Tu m´apelles (feat. PEACHY)
 
Declan J Donovan
Homesick
 
Avicii
Waiting For Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum