Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Der Unfallwagen auf der A 96
(Bildquelle: Bringezu/AOV)
 
Unterallgäu - Erkheim
Mittwoch, 28. Oktober 2020

Schwerer Verkehrsunfall auf A 96 im Unterallgäu

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Abend auf der A 96 im Unterallgäu ereignet. Nach ersten Infromationen war ein Ferrari kurz vor dem Kohlbergtunnel quer über die Fahrbahn geschleudert. Das Fahrzeug kam in der Böschung hinter der Schutzplanke neben der Autobahn zum Stehen. Bei dem Unfall sollen Fahrer und Beifahrer schwere Verletzungen erlitten haben.

Die Schwerverletzten wurden bis zum Eintreffen von Feuerwehr und Rettungsdienst von Ersthelfern betreut. Der genaue Unfallhergang wird von der Autobahnpolizei Memmingen ermittelt. Am Sportwagen entstand Totalschaden.


Tags:
unfall schwer ferrari verletzt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sido & Monchi
Leben vor dem Tod
 
Ed Sheeran
Afterglow
 
Master KG
Jerusalema (feat. Nomcebo Zikode)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum