Moderator: Bernd Krause
Sendung: AllgäuHIT-Drivetime
mit Bernd Krause
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Dienstag, 29. November 2022

Jugendliche gefährden in Bad Wörishofen den Zugverkehr

Am Montagabend kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Jugendlichen am Bahnhof Bad Wörishofen. Die Jugendlichen schrien sich zunächst nur an.

Im weiteren Verlauf warf einer der Jugendlichen Steine nach den anderen, woraufhin diese über die Gleise rannten und auf den Steinewerfer einschlugen. Beim Überqueren der Gleise fuhr ein Zug ein, weshalb dieser eine Vollbremsung einleiten musste. Der Zugführer erlitt hierdurch einen Schock und begab sich selbstständig zu einem Arzt.

Der Steine werfende Jugendliche wartete vor Ort auf die Polizei und die anderen drei Jugendlichen entfernten sich in unbekannte Richtungen. Trotz eingeleiteter Tatortbereichsfahndung konnten die Täter nicht ermittelt werden. Die weiteren Ermittlungen wegen Körperverletzung und gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr wurden durch die Bundespolizei Kempten übernommen.


Tags:
allgäu streit polizei bahnhof


© 2023 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Machine Gun Kelly & Bring Me The Horizon
maybe
 
Jupiter Jones
Bleibt zusammen
 
Sam Smith
Like I Can
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Narrenumzug der Memminger Stadtbachhexen 2023
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum