Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Fahrzeug der Bayerischen Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Freitag, 5. Juli 2013

Hintergründe unklar

Frau findet Ehemann tot im Fischweiher

Schrecklicher Fund am Abend in Bad Wörishofen: Eine Frau hat ihren eigenen Mann in einem Fischweiher treibend vorgefunden. Ein sofort alarmierter Notarzt konnte nach der Bergung nur noch den Tod des 56-jährigen feststellen. Seine Ehefrau hatte sich sorgen gemacht, weil ihr Gatte nicht nach Hause gekommen war.

Der Kriminaldauerdienst (KDD) hatte die Todesfallermittlungen vor Ort aufgenommen. Nach den ersten Erkenntnissen liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden im Zusammenhang mit dem Tod des 56 Jährigen vor. Zur Klärung der genauen Todesumstände wurde von Seiten des KDD eine Obduktion angestrebt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen erging mittlerweile der entsprechende Beschluss durch das Amtsgericht.

Da der Einsatz zunächst als „Wasser-Not“ geführt wurde, waren neben einem Polizeihubschrauber auch die Wasserwacht und die DLRG sowie die Feuerwehr im Einsatz. Außer dem KDD Memmingen waren phasenweise Kollegen der Buchloer und der Bad Wörishofer Inspektion vor Ort.


Tags:
unglück unfall polizei allgäu angeln fischweiher



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Buxheim: Betrunkene Frau fährt Metallpfeiler um - Polizisten stellen vor Ort Führerschein sicher
Am Mittag kam eine 41-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Metallzaun. Die Frau erlitt durch den Verkehrsunfall Verletzungen. ...
Fahranfänger in Wiedergeltingen verursacht Unfall - Junger Mann missachtete Vorfahrtsregel an einer Kreuzung
Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall und einem Sachschaden von rund 6.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise ...
BMW-Fahrer flüchtet vor Lindauer Bundespolizei - Zeugenhinweise erbeten nach Flucht des Rasers
Am Samstag, den 18.01.2020 um die Mittagszeit, entzog sich ein schwarzer BMW 650i xDrive auf der BAB 96 den Anhalteversuchen einer Streife der Bundespolizei. Diese ...
Zwei Verletzte bei Unfall in Kaufbeuren - Unfallverursacher übersah vorfahrtsberechtigten Wagen
Am Sonntag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen am Verteilerkreisverkehr der B12 in Kaufbeuren. Der Unfallverursacher fuhr ...
Mann in Kempten versucht Unfall vorzutäuschen - Verletzter Täter gab an von Auto angefahren worden zu sein
Am Sonntagmittag erschien ein 54-jähriger Kemptener bei der Verkehrspolizei Kempten und wollte eine Unfallflucht zu seinem Nachteil anzeigen. Der Täter hatte ...
Nach Tankstellenraub: Tatverdächtiger festgenommen - Bewaffneter Täter in Bad Wörishofen geschnappt
Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bad Wörishofen vom 13. Dezember 2019 wurde ein 19-jähriger Mann festgenommen. Durch Auswertungen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robbie Williams
A Man For All Seasons
 
Sido & Monchi
Leben vor dem Tod
 
Why Don´t We
Chills
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum