Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolfoto Fahrgeschäfte
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 25. Juni 2018
Betriebsunfall an Fahrgeschäft in Bad Wörishofen
Angestellter vergisst Hydraulikschlauch abzuziehen

An einem Fahrgeschäft im Freizeitpark vergaß ein Angestellter einen Hydraulikschlauch abzuziehen. Als die Attraktion losging, bekam der Schlauch eine solche Spannung, dass er letztendlich abriss. Durch den dann herumwirbelnden Schlauch wurden drei Personen im Alter von neun und 21 Jahren leicht an Beinen und Händen verletzt und mussten im Krankenhaus ambulant versorgt werden. Drei weitere Fahrgäste im Alter von 17 bis 24 Jahren erlitten einen leichten Schock. 



Das Fahrgeschäft wurde durch den Angestellten gefahrlos angehalten und der Betrieb nach Austausch des Schlauches wieder aufgenommen. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt. (PI Bad Wörishofen)

 


Tags:
fahrgeschäft hydraulikschlach verletzungen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Versuchtes Tötungsdelikt im Westallgäu - 54-Jähriger soll mehrfach auf anderen Mann eingestochen haben
Im Verdacht, einem 61-Jährigen am späten Mittwochabend in Primisweiler nahe dem Westsallgäuer Wangen aufgelauert und mehrmals auf ihn eingestochen zu ...
Mehrere Körperverletzungen in Füssen am Nikolausabend - Klausen greifen 33-Jährigen tätlich an
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag musste die Polizei Füssen zu mehreren Vorfällen im Dienstbereich ausrücken. Gegen 22:15 Uhr wurde in ...
Jugendliche in Kaufbeuren schlagen 18-Jährigen nieder - Junger Mann mit Verletzungen zwei Tage im Krankenhaus
Wie die Polizei erst heute mitteilte, kam es am 02.12.2018 gegen 03:00 Uhr im Rosental in Kaufbeuren zu einer Körperverletzung bei der ein 18-Jähriger von ...
Schwere Körperverletzung wegen Kemptner Pärchen - Mit 4,6 Promille in die Arrestzelle verbracht
Wieder einmal kam es gestern Nachmittag zu einer Auseinandersetzung eines stark angetrunkenen Pärchens in der Reinhartser Straße. Im Verlaufe der ...
Tödlicher Verkehrsunfall in Kempten am Schumacherring - Mann wird von Lastkraftwagen erfasst und stribt im Krankenhaus
Heute Nacht gegen 02:45 Uhr ereignete sich auf dem Schumacherring ein tödlicher Verkehrsunfall, bei dem ein 21-Jähriger Fußgänger beim ...
Tschechischer Verteidiger kommt zum ECDC Memmingen - Weitere Personalentscheidungen wurden getroffen
Der ECDC Memmingen hat auf die entstandenen Lücken im Defensivbereich reagiert und den tschechischen Verteidiger Jan Latal verpflichtet. Der 28 Jahre alte Akteur ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Peter Gabriel
Sledgehammer
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schneeglätte-Unfall bei Harbatshofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spendenübergabe Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Lindau
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum