Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT/Marc Brunnert)
 
Unterallgäu
Donnerstag, 31. Oktober 2019

Falsche Polizisten rufen Senioren im Unterallgäu an

Mittwochmittag wurden insgesamt drei Senioren aus dem Raum Bad Wörishofen durch Unbekannte angerufen, die sich als Polizei bzw. Kriminalpolizei ausgaben.

Weil die Senioren im Alter zwischen 78 – 88 Jahren jedoch den Schwindel sofort durchschaut hatten und die Anrufe abbrachen, gingen die Täter leer aus. Auch im nördlichen Landkreis schlugen Unbekannte zu, die sich als falsche Polizeibeamte ausgaben. Das Opfer, ein 90-Jähriger, wurde bereits seit Dienstagabend durch einen vermeintliche Polizisten angerufen und aufgefordert einen fünfstelligen Betrag bei seiner Bank abzuheben und der Polizei zu übergeben, damit das Geld nicht gestohlen wird. Als der Senior Geld bei der Bank abheben wollte, wurden die dortigen Mitarbeiter stutzig und verständigten die Polizei. So konnte glücklicherweise ein Schaden verhindert werden.

(PI Bad Wörishofen)


Tags:
polizei anrufer fake allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5
Nobody´s Love
 
Alan Walker, Imanbek
Sweet Dreams
 
Darius Rucker
Beers And Sunshine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Digitales Gründerzentrum Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spenden Hochwasser
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Motorradunfall auf B308 bei Oberreute
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum