Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Der gebürtige Allgäuer Mario Götze küsst die Weltmeistertrophäe
(Bildquelle: Screenshot Das Erste)
 
Ostallgäu - Ronsberg
Montag, 14. Juli 2014

Deutschland ist Fußball-Weltmeister 2014

Deutschland ist Fußball-Weltmeister 2014. Und das hat die Nationalmannschaft vor allem einem zu verdanken: Dem gebürtigen Allgäuer Mario Götze (* 3. Juni 1992 in Memmingen). Mit drei Jahren begann er das Kicken beim SC Ronsberg im Ostallgäu.

Die ganze Gemeinde stand und steht vermutlich noch Kopf nach dem hervorragend verwandelten Siegtreffer zum 1:0 sieben Minuten vor Ende der Verlängerung. Hier ist man besonders stolz auf Mario Götze.

Als dieser sechs Jahre alt ist, kommt es zu einer beruflichen Veränderung beim Vater. Die Familie zieht vom beschaulichen Ostallgäu nach Dortmund - In die Großstadt. Damit wurde vielleicht der Schlüssel zur gesamten Laufbahn des noch jungen Nationalmannschaftskickers, die schließlich dazu führt, dass dieser Mario Götze sieben Minuten vor Schluss eines Weltmeisterschaftsfinales und direkt folgendem Elfmeterschießens, einen Ball mit der Brust annimmt und mit dem linken Fuß im Tor versenkt. Riesen Jubel im Stadion in der brasilianischen Hauptstadt Rio de Janeiro, bei den zahlreichen Public Viewing- Veranstaltungen in Deutschland und in seiner Heimat.

Bundestrainer Joachim Löw sagte nach der Partie, dass er gespürt habe, dass Mario Götze etwas Entscheidendes bewegen werde. Auch der ARD-Experte und frühere Bayernspieler Mehmet Scholl war voll des Lobes für den während der WM vielgescholtenen Götze. Er habe etwas, dass viele Kinder auch nach Jahren der Übung nicht könnten, weil es bei ihm einfach Veranlagung sei. Dass ausgerechnet Götze die Nationalmannschaft zum Sieg schießt, ist ihm nach dem verkorksten Auftakt absolut zu gönnen und dürfte kritische Stimmen jetzt wieder verstummen lassen.

Sein Bundesligadebüt gab Götze im Alter von 17 Jahren bei Borussia Dortmund. Seit der Saison 2013/2014 ist er durch einen Wechsel zum FC Bayern München seinem ursprünglichen Zuhause wieder ein Stück näher. Auch sein älterer Bruder Fabian spielt inzwischen wieder in Bayern, genauer gesagt bei der Spielvereinigung Unterhaching.


Tags:
wm2014 götze fcbayern ostallgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avril Lavigne
Head Above Water
 
Clean Bandit feat. Demi Lovato
Solo
 
Shawn Mendes
Wonder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum