Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Reh
(Bildquelle: (Bildquelle: pixabay))
 
Ostallgäu - Pfronten
Montag, 21. Januar 2019
Wildunfall endet mit Verkehrsunfall in Pfronten
79-Jährige übersieht Fahrzeug trotz Warnblinkanlage

Am Samstagabend befuhr eine 45-jährige Fahrzeuglenkerin die Tiroler Straße in Richtung Pfronten. Kurz nach dem Grenzübergang sprang ihr ein Reh vor das Auto, trotz eingeleiteter Vollbremsung prallte die Fahrzeuglenkerin mit dem Tier zusammen.

Im Anschluss an die Kollision sicherte sie die Unfallstelle ab. Ein von hinten herannahender 60- jähriger Pkw-Lenker sah dies, schaltete ebenfalls die Warnblinkanlage ein und blieb stehen, um der Dame zu helfen. 
Eine 79-jährige Pfrontnerin, welche ebenfalls in Richtung Deutschland fuhr übersah die beiden stehenden Fahrzeuge und fuhr ungebremst auf das Fahrzeug des 60-Jährigen auf. Der Fahrer klagte im Anschluss über Schmerzen im Nackenbereich. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die 79-jährige Unfallverursacherin wurde zur weiteren Behandlung mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Pfronten verbracht. Gegen sie wird ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet. Das Reh verendete am Unfallort.  (PI Füssen) 


Tags:
Unfall Wild Polizei Körperverletzung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall mit Motorradfahrer in Lindau - Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro
Am Abend des 17.04.2019 kam es in der Rickenbacherstraße in Lindau zu einem Unfall zwischen einem Pkw-, und einem Motorradfahrer. Der 23- jährige Pkw-Fahrer ...
Lindenberg: Müllablagerung entpuppt sich als Diebesgut - Inhalt eines geklauten Rucksacks in Wald ausgeleert
Am Mittwoch wurde der Polizei Lindenberg eine Müllablagerung im Wald hinter dem Gewerbegebiet „Westpark“ mitgeteilt. Nach weiteren Ermittlungen stellte ...
Kind in Germaringen zu spät gesehen - Geschädigte (10) mit mehreren Verletzungen im Krankenhaus
Am Mittwochnachmittag kam es gegen 17:30 Uhr in der Gablonzer Straße zu einem Verkehrsunfall. Der nach Germaringen hineinfließende Verkehr stand aufgrund des ...
Roßhaupten: Wildunfall mit einem Hasen - Tier stirbt - Auto und Fahrerin unversehrt
Am Mittwochnacht gegen Mitternacht wurde der Polizei Marktoberdorf ein Wildunfall gemeldet. Eine 25-jährige Autofahrerin war von Füssen in Richtung ...
Zeitungen entsorgt und angezündet in Mindelheim - Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe
Am Mittwoch, den 17.04.2019, gegen 12:30 Uhr, entsorgten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Wochenzeitungen, „Rundschau Unterallgäu“ vom ...
Fahrraddiebe in Memmingen geschnappt - Aufmerksamer Mitbürger verständigt Polizei
Der Mann konnte die beiden gegen ein Uhr dabei beobachten, wie sie die Gegend abklapperten und Fahrräder in einen Minivan einluden. Nachdem er über Notruf die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kaiser Chiefs
Ruby
 
Kygo feat. Valerie Broussard
Think About You
 
Sunrise Avenue
I Help You Hate Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesliga
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum