Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Unfall (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Ottobeuren
Samstag, 16. März 2019
Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten in Ottobeuren
Ein Auto mit Totalschaden - Gesamtschaden bei 15.000 Euro

Am Freitag, den 15.03.2019, kam es gegen 15:30 Uhr zwischen Ottobeuren und Memmingen zu einem Verkehrsunfall mit zwei Pkw.

Ein 32-jähriger Ottobeurer wollte mit seinem VW Golf von der Memminger Straße nach links in die Bergstraße abbiegen und musste hierfür verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Mit in seinem Wagen saß eine 29-jährige Ottobeurerin. Ein hinter ihnen fahrender 25-jähriger Memminger bemerkte das stehende Fahrzeug zu spät. Er versuchte zwar noch nach rechts auszuweichen, streifte jedoch dabei den Golf, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam erst im Straßengraben zum Stehen. Der Opel des Auffahrenden erlitt dabei einen Totalschaden und musste geborgen und abgeschleppt werden. Die Beifahrerin des ersten Fahrzeugs und der Unfallverursacher wurden leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. (PI Memmingen)


Tags:
Unfall Krankenhaus Polizei Totalschaden


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dermot Kennedy
Power Over Me
 
Pulp
Disco 2000
 
Wincent Weiss
Kaum Erwarten
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Grüner Aschermittwoch
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Empfang für Selina Jörg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum