Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Wochenende
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Obergünzburg
Samstag, 17. Februar 2024

Obergünzburg: 53-Jähriger geht mit Waffe einkaufen

Freitagmittag wurde die Polizei Kaufbeuren über eine Person informiert, die sich mit einer Schreckschusswaffe in einem Supermarkt aufgehalten und diesen dann verlassen hatte. Im Zuge einer sofortigen Fahndung gelang es der Polizei, ein Fahrzeug anzuhalten, in dem sich der 53-jährige Verdächtige befand.

Bei einer Durchsuchung wurde eine teilgeladene Schreckschusswaffe gefunden, die nicht den waffenrechtlichen Vorschriften entsprach. Zudem besaß der Verdächtige keinen Waffenschein und war daher nicht berechtigt, eine Schreckschusswaffe zu führen. Die Waffe sowie die Munition wurden sichergestellt, gegen den Verdächtigen wird ein Verfahren eingeleitet.


Tags:
allgäu waffe pistole festnahme


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jack Harlow
Lovin On Me
 
Shawn Mendes
Nervous
 
Stress
God Knows [feat. JP Cooper]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum