Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 2. Juli 2014

Verbotenen Elektroschocker sichergestellt

Gestern kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten auf der B310 bei Wiedmar nahe Füssen einen 38-jährigen Pkw-Fahrer und wurde fündig.

Neben dem Beifahrersitz hatte der Mann eine Taschenlampe mit eingebautem Elektroschocker liegen, auf der kein Prüfzeichen war. Da es sich um einen nach dem Waffengesetz verbotenen Gegenstand handelt, wurde der Taschenlampen-Elektroschocker eingezogen. Der Pkw-Fahrer wird wegen eines Vergehens nach dem Waffengesetz angezeigt. (PStF Pfronten)

 

 

 

 

 

 


Tags:
elektroschocker schleierfahndung ostallgäu autofahrer


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Kosik
Akku
 
Alvaro Soler
La Libertad
 
Alanis Morissette
Hands Clean
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum