Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Auch der Notarzt konnte den Mann nicht mehr reanimieren
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Montag, 24. Oktober 2016

Verkehrsunfall mit tödlichem Ende in Buchloe

Sonntagnachmittag fuhr ein 83-Jähriger mit seinem Pkw auf der Flurstraße. Seine Ehefrau saß auf dem Beifahrersitz. Der Lenker sackte plötzlich am Steuer zusammen. Folglich kam der Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Gartenzaun.

Ein Anwohner und der verständigte Notarzt versuchten noch erfolglos, den Mann zu reanimieren. Der Fahrzeugführer verstarb an der Unfallstelle. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 2.000 Euro.
(PI Buchloe)


Tags:
tödlich unfall reanimation allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fifth Harmony feat. Ty Dolla $ign
Work from Home
 
Jonas Blue
What I Like About You (feat. Theresa Rex)
 
Josh.
Expresso & Tschianti
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum