Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Am Freitag geht es los
(Bildquelle: Christoph Salger / ESV Buchloe)
 
Ostallgäu - Buchloe
Freitag, 30. September 2022

ESV Buchloe bestreitet am Samstag das offizielle Eröffnungsspiel

Das lange Warten hat ein Ende: Denn ab Samstag beginnt endlich wieder die neue Bayernligaspielzeit und der ESV Buchloe hat die besondere Ehre, diese mit dem offiziellen Eröffnungsspiel zu beginnen. Ab 18 Uhr empfangen die Freibeuter in der heimischen Sparkassenarena dazu den letztjährigen Vizemeister und Topfavoriten TEV Miesbach.

Doch schon davor und auch rund um das Spiel, zu dem Vertreter aller 15 Bayernligavereine und des BEV geladen sind, ist einiges geboten. Ab 16 Uhr wartet ein Schusscontest des Partners Warrior Hockey auf die Besucher, es gibt Gewinnspiele mit tollen Preisen und später auch ein Showspiel des ESV-Nachwuchs. Zudem ist auch für das leibliche Wohl natürlich ausreichend gesorgt.

Nach der fast abgeschlossenen Stadionsanierung bzw. dem Neubau und dem 60-jährigen Vereinsjubiläum im letzten Jahr freut man sich im ESV-Lager sehr, in diesem Jahr die neue Bayernligaspielzeit 2022/23 einen Tag vor allen anderen Mitstreitern offiziell eröffnen zu dürfen. Zu Gast ist dabei eines der absoluten Top-Teams der Liga, der TEV Miesbach. Die Oberbayern unterlagen in der vergangenen Saison im Finale nur knapp dem späteren Meister und Oberligaaufsteiger EHC Klostersee und reisen somit als amtierender Vizemeister in die Gennachstadt. Den stark besetzten Kader konnte man fast komplett beisammenhalten und mit einigen vielversprechenden Neuzugängen nochmals gezielt verstärken. In der Vorbereitung ließ der TEV dann auch schon seine Ambitionen mehrfach aufblitzen, wie zum Beispiel beim 7:2 Heimsieg über den Zweitligaabsteiger Tölzer Löwen oder dem 12:9 Erfolg über den Oberligisten HC Landsberg.

Keine Frage, die Meisterschaft in dieser Spielzeit wird vermutlich auch in diesem Jahr nur wieder über die Mannen von der Schlierach gehen. Das sieht auch ESV-Coach Christopher Lerchner so: „Die Miesbacher haben natürlich wieder eine starke Truppe zusammen, die viel Erfahrung und auch die nötige Qualität in der Breite besitzt.“ Die Buchloer werden gegen den Favoriten also alles aufbieten müssen, um zum Auftakt den ein oder anderen Punkt zu erbeuten.

Und dabei verlief die Vorbereitung auf diesen besonderen Tag für den ESV wahrlich ganz optimal. Zwar hatte man in diesem Jahr etwas früher wie sonst Eis in der eigenen Halle um trainieren zu können. Doch bei den Testspielen hatten die Gennachstädter dann etwas Pech. Denn die beiden geplanten Auswärtsspiele gegen Dorfen und Geretsried mussten beide nach kurzfristigen Absagen durch die jeweiligen Gegner ausfallen. So konnte man lediglich dreimal auf heimischem Eis gegen den Oberligisten Landsberg (0:5) und die beiden Ligakonkurrenten Pfaffenhofen (3:2) und Dorfen (5:1) unter Wettkampfbedingungen testen.

„Das Sommertraining verlief super und auch dass wir früher aufs eigene Eis konnten war toll“, berichtet Lerchner. „Doch dass wir dann nur drei Testspiele hatten war natürlich suboptimal“, so der Buchloer Coach weiter, der mit den Leistungen in den drei absolvierten Partien aber durchaus zufrieden war. „Die Stimmung im Team ist gut und die Neuen haben sich nach dem doch recht großen Umbruch im Team während des Sommers schon gut integriert. Daher schauen wir positiv nach vorne, auch wenn es uns durch die beiden Spielausfälle selbstverständlich an Rhythmus fehlt.“

Als kompletten Außenseiter sieht der Piraten-Trainer seine Schützlinge daher nicht: „Wir haben letztes Jahr bereits gezeigt, dass wir die Miesbacher durchaus ärgern können. Das wollen wir auch dieses Mal wieder, zumal es durch das Eröffnungsspiel für beide ja ein sehr spezielles Spiel ist.“ Um punkten zu können ist aber eines Pflicht: „Wir müssen unsere Chancen nutzen wenn wir sie bekommen“, so die schlichte Vorgabe Lechners, der bei diesem Unterfangen auch auf die tatkräftige und zahlreiche Unterstützung des Buchloer Publikums hofft. Zudem gibt es auch eine Aktion für Interessierte aus der Kaufbeurer und Landsberger Eishockey-Nachbarschaft: Fans, die am Freitag das Heimspiel des ESV Kaufbeuren gegen Krefeld oder das Heimspiel unseres Kooperationspartners HC Landsberg gegen den EV Füssen besuchen, bekommen mit den jeweiligen Eintrittskarten an diesem Abend je nach Kategorie den entsprechend ermäßigten Eintritt.

Das geplante Programm des Eröffnungsspiels im Überblick:

  • ab ca. 16:00 Uhr: Schusscontest (härtester Schuss) mit unserem Partner Warrior Hockey
  • gegen 17:10 Uhr: Warm-Up beider Teams
  • gegen 17:50 Uhr offizielle Begrüßung durch den BEV und ESVB
  • in der 1. Drittelpause: U11-Spiel und Versteigerung Trikot 60 Jahre ESVB von Heinz Wörndl
  • in der 2. Drittelpause: Puckspiel mit dem Hauptpreis Leon Draisaitl-Trikot oder Schläger mit Original Autogramm

Und das ist am Wochenende außerdem in der Sparkassenarena geboten:

Am Freitag trifft die 1B Mannschaft des ESV in der Vorbereitung auf den letztjährigen Landesligisten und künftigen Ligakonkurrenten EV Bad Wörishofen. Das Team von Trainer Christian Blacky Schwarz würde sich ebenfalls über Unterstützung in diesem Nachbarschaftsduell freuen.

  • Fr, 30.09.2022, 19:45 Uhr: Vorbereitungsspiel 1B ESV Buchloe – EV Bad Wörishofen
  • Sa, 01.10.2022, 09-10 Uhr: Training Eiskunstlauf
  • Sa, 01.10.2022, 10-11 Uhr: Eislaufschule ESV Buchloe
  • Sa, 01.10.2022, ab 16 Uhr: Rahmenprogramm und Bayernliga Eröffnungsspiel: ESV Buchloe – TEV Miesbach (18 Uhr)
  • Mo, 03.10.2022, 11:30 Uhr: Vorbereitungsspiel U15: ESV Buchloe – EV Fürstenfeldbruck
  • Mo, 03.10.2022, 14-16 Uhr: Publikumslauf

Tags:
eishockey sport allgäu


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Blue & Louisa Johnson
Always Be There
 
Welshly Arms
Proud
 
Bastille
Thelma + Louise
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Dachstuhlbrand Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum