Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Zug in der Waschanlage in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Wertach
Donnerstag, 3. April 2014

Beinahezusammenstoß zwischen Kempten und Pfronten

Regionalbahn legt wegen Getränkelaster Vollbremsung hin

Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Oberallgäu hat gestern einen Regionalzug auf der Strecke Kempten - Pfronten zur Vollbremsung gezwungen. Trotz des herannahenden Zuges überfuhr er mit seinem Getränkelaster einen unbeschrankten Bahnübergang und überquerte nur knapp vor dem Triebwagen die Gleise. Die Bundespolizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.

Bei Ausfahrt des Zuges am Haltepunkt Wertach-Haslach näherte sich ein Lkw dem unbeschrankten Bahnübergang. Der Lokführer gab sofort Achtungssignal, um den Fahrer zu warnen. Doch der Laster stoppte nicht. Obwohl ein weiterer Dauerpfiff abgegeben wurde, überquerte der 51-Jährige mit seinem Lkw den Gleisbereich. Der Triebfahrzeugführer musste eine Vollbremsung einleiten und kam nur knapp vor dem Fahrzeug zum Stehen. Die Zugreisenden blieben unverletzt. Der Berufskraftfahrer setzte seine Fahrt offenbar unbeeindruckt fort.

Aufgrund der knappen Entfernung konnte der 32 Jahre alte Lokführer das Kennzeichen des Lkw erkennen. Für die eingeschaltete Bundespolizei war es damit ein Leichtes, den Halter zu ermitteln. Der ausfindig gemachte Fahrer gab an, dass er sich keiner Schuld bewusst sei. Schließlich überquere er diesen Bahnübergang schon seit 25 Jahren und könne die Entfernung zum Zug sehr wohl einschätzen. Trotz dieser Fähigkeit wird er sich wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr verantworten müssen.

 


Tags:
bahn vollbremsung lkw beinaheunfall



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bundespolizei stellt halbes Kilogramm Rauschgift sicher - 43-jähriger Mann ohne Fahrschein im Zug unterwegs
Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Samstag (18. Januar) über ein halbes Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Ein Reisender war mit den Drogen und ohne Fahrschein ...
Autobahn BAB 7 wegen freilaufendem Hund gesperrt - Strecke ca. zwei Stunden komplett gesperrt
Am Sonntagvormittag musste die BAB 7 im Bereich Dietmannsried für ca. zwei Stunden komplett gesperrt werden, weil dort ein freilaufender Hund unterwegs war. Der ...
Kran muss Sattelzug bergen - LKW kam bei Leutkirch von der Fahrbahn ab
Kurz nach einem Kreisverkehr zwischen Leutkirch und Bad Wurzach ist heute am Montagmorgen ein LKW von der Straße abgekommen. Es musste anschließend extra ein ...
Fußgängerin von Auto in Mindelheim angefahren - Mittelschwer verletzte 78-jährige ins Krankenhaus gebracht
An einer Mindelheimer Kreuzung übersah eine 78-jährige beim Überqueren der Straße ein herannahendes Auto. Die 81-jährige Fahrerin konnte dann ...
Mehrere Unfälle im Ostallgäu wegen verschneiter Straßen - Überforderte Fahranfänger bleiben unverletzt
Im Laufe des Wochenendes kam es zu mehreren Unfällen auf den schneebedeckten Straßen. Zwei Fahranfänger waren mit den glatten Straßen ...
Auto überschlägt sich bei Grünenbach - Zerstörter Wagen muss per Kran geborgen werden
Auf der Staatsstraße zwischen Ebratshofen und Harbatshofen kam am Samstagnachmittag eine 23-jährige Verkehrsteilnehmerin mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hurts
Blind
 
Robin Schulz feat. Erika Sirola
Speechless
 
Isac Elliot
Waiting Game
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum