Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Ulli Leiner, Grüner Landtagsabgeordneter aus dem oberallgäuer Sulzberg
(Bildquelle: Grüne Fraktion Bayern)
 
Oberallgäu - Sulzberg
Dienstag, 17. Oktober 2017
Ulli Leiner tritt bei Landtagswahl 2018 nicht mehr an
Sulzberger-Grünen-Abgeordneter bleibt Kreissprecher

Der Landtagsabgeordnete der Grünen Ulli Leiner aus Sulzberg wird bei der Landtagswahl 2018 nicht mehr für den Bayerischen Landtag kandidieren. Dies teilte der Abgeordnete den Kreisverbänden Oberallgäu und Lindau mit, die bei der Landtagswahl zusammen einen Wahlkreis bilden.

Kreissprecherin Christina Mader bedauert den Schritt. "Wir verlieren einen kompetenten Fachmann, der sich vor allem in den Bereichen, Gesundheit, Pflege, Tourismus und Landwirtschaft leidenschaftlich engagiert und einen Namen gemacht hat". Sie zeigte sich aber zuversichtlich 2018 wieder mit einem zugkräftigen Kandidaten ins Rennen gehen zu können. Die Normierung für die Landtags- und Bezirkstagswahlen soll am 26. Oktober erfolgen.

"Landtagsabgeordneter stand eigentlich nicht in meiner Lebensplanung. Ich bin 2013 nur kurzfristig in die Bresche gesprungen. Um so schöner, dass es auf Anhieb mit dem Mandat geklappt hat", erklärte Leiner. Dies zeige auch ein Stück die hohe Anerkennung, die die Grünen in den Landkreisen Oberallgäu und Lindau genießen. "Die Jahre im Landtag waren sehr interessant und lehrreich und ich werde mich auch im letzten Jahr noch voll engagieren. In der Gesundheitspolitik und in der Pflege sieht Leiner große Herausforderungen. "Vor allem bei der Pflege müssen wir vorankommen um den Pflegenotstand abzumildern, die Ausbildung von Pflegekräften zu verbessern und ein höheres Anerkennungs- und Lohnniveau zu erreichen". Hier sei seit Jahren von den Regierenden zu wenig getan worden.

Für das Oberallgäu gelte es mit aller Kraft die Liftverbindung am Riedberger Horn in der Alpenschutzzone C zu verhindern, den Flächenfraß zu stoppen und die bäuerliche Landwirtschaft zu erhalten. In seiner Zwischenbilanz lobt Leiner die gute Zusammenarbeit in der Fraktion, vor allem auch mit seinem Kollegen und Parlamentarischen Geschäftsführer Thomas Gehring aus Gunzesried.

"Ich hoffe, dass das Allgäu auch im nächsten Landtag wieder mit zwei Abgeordneten vertreten ist", will sich Leiner im Wahlkampf "voll reinhängen".

Der Politik bleibt er nach seinem Ausscheiden aus dem Landtag als Kreissprecher von Bündnis 90/Die Grünen und als Oberallgäuer Kreisrat erhalten.


Tags:
grüne politik allgäu leiner



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vier Schwerverletzte bei Unfall auf B16 in Rieder - Mann (44) kollidiert frontal mit Wohnwagengespann
Aus unbekannter Ursache kam ein 44-jähriger Autofahrer am 18.06.19 gegen 16:15 Uhr auf der B16 von Marktoberdorf kommend im Ortbereich Rieder auf die Gegenfahrbahn ...
10 Jahre AllgäuPflege in Sonthofen - Jubiläumsfeier der gemeinnützigen GmbH mit Lassowerfen
Vor zehn Jahren wurde die AllgäuPflege gemeinnützige GmbH gegründet. Unter ihrem Dach bündelten mehrere traditionsreiche Allgäuer Stiftungen ...
500.000 Euro Förderung für städtebauliche Entwicklung - Thomas Kreuzer: Erfreut, dass Oberallgäuer Gemeinden profitieren
Das Bayerische Städtebauförderungsprogramm wird dieses Jahr mit rund 209 Millionen Euro auf Rekordhöhe fortgeführt. „Die Mittel kommen ...
Ostallgäuer Badeseen mit hervorragender Wasserqualität - Gesundheitsamt des Landratsamt Ostallgäu bestätigt Qualität
Die Badeseen im Ostallgäu sind durchgehend von ausgezeichneter oder guter Qualität. Das bestätigt das Gesundheitsamt im Landratsamt Ostallgäu. ...
Jugendmannschaft des FC Memmingen reist nach China - D-Junioren mit drei Turnierspielen im Reich der Mitte
Bereits zum dritten Mal macht sich eine Jugendmannschaft des FC Memmingen in den Pfingstferien auf eine weite Reise nach China. Waren es in den beiden vergangenen Jahren ...
Brand durch Kartonagen auf Balkon in Sonthofen - Gasgrill erhitzte sich so stark, dass die Kartonagen Feuer fingen
Am Abend löste ein Gasgrill einen Brand auf einem Balkon aus. Hinter dem Grill waren jedoch Kartonagen gelagert, die sich durch die Hitze entzündeten. Ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Passenger
Anywhere
 
Martin Garrix
Summer Days (feat. Macklemore & Patrick Stump of Fall Out Boy)
 
Bruno Mars
24K Magic
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum