Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Robert Hechtl hier noch im Trikot des ERC Ingolstadt
(Bildquelle: ERC Sonthofen)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 12. August 2020

Robert Hechtl schließt sich den Selber Wölfen an

Robert Hechtl (20) wechselt zur Spielzeit 2020/2021 zu den Selber Wölfen. Der Rechtsschütze kam in der abgelaufenen Saison auf 46 Spiele im Trikot des ERC Sonthofen und konnte elf Tore und 20 Assists verbuchen. 

Hechtl, hochtalentiert und bestens ausgebildet, durchlief alle Nachwuchsmannschaften der Schanzer in Ingolstadt und sammelte vorletztes Jahr in Höchstadt und zuletzt in Sonthofen auch Oberligaspielpraxis. Zuvor trumpfte Hechtl vor allem in der DNL groß auf: In der Saison 2018/2019 gehörte er mit rekordverdächtigen 47 Toren und 33 Vorlagen in 32 Pflichtspielen zu einem der herausragensten Akteuren der DNL. Nun folgt er seinem ehemaligen sportlichen Leiter und auch Mitspieler Lukas Slavetinsky zum VER Selb.


Tags:
ercsonthofen abgang eishockey allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia
I´m Still Here
 
Avec
Home
 
Bruno Mars
Grenade
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum