Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Rettungsfahrzeuge vor dem Hoteleingang in Sonthofen
(Bildquelle: Thomas Pöppel / new-facts.eu)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 6. September 2013

Norovirus bei Bankseminar

Keine weiteren Erkrankungen in der Nacht

Nach dem Großeinsatz für das Bayerische Rote Kreuz und die Johanniter-Unfallhilfe gestern Nachmittag in Sonthofen, sind keine neuen Erkrankungen hinzugekommen. Das Norovirus hatte bei einem Einführungsseminar einer österreichischen Bank zugeschlagen. In einem Hotel der oberallgäuer Kreisstadt klagten plötzlich acht Personen über Kopfschmerzen, Übelkeit und Durchfall. Da nicht auszuschließen war, dass noch weitere Teilnehmer der insgesamt 550 Auszubildende umfassenden Gruppe erkrankten waren zeitweise über 15 Rettungswagen und mehr als 70 Rettungskräfte vor Ort.

Der Pressesprecher des Landratsamts in Sonthofen ist erleichtert. Er sagte am Vormittag bei Radio AllgäuHIT: „Gott sei Dank gibt es keine weiteren Erkrankten. Dies hat mit Sicherheit auch damit zu tun, dass wir gleich gestern Abend mit einer Desinfektion der möglichen Kontaktstellen begonnen haben. Mitarbeiter des Gesundheitsamtes waren vor Ort und haben in einem Vortrag dem Hotelpersonal und den Gästen die weitere Vorgehensweise, sowie entsprechende Hygienemaßnahmen erklärt. Das alles wirkt natürlich zusammen und hat vielleicht auch einen Anteil daran, dass die Angelegenheit glimpflich ausgegangen ist“.

Zwei Personen mussten vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Dieses konnten sie aber relativ schnell wieder verlassen. Sie sollen noch am Abend nach Hause gefahren sein. Etwa 200 Teilnehmer waren bereits seit Sonntag in dem betroffenen Hotel untergebracht, die restlichen 350 sollen am Montag hinzugestoßen sein.

Ein riesiger Stein dürfte auch dem Hotelbesitzer vom Herzen gefallen sein. Schließlich hatte man zu Beginn des Einsatzes auch eine Lebensmittelvergiftung nicht ausschließen können. Dies gilt inzwischen aber als ausgeschlossen.

Die exklusive Erstmeldung von Radio AllgäuHIT von heute Morgen und eine ausführliche Bildergalerie können Sie hier nachlesen und sehen.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
norovirus bank seminar auszubildende allgäu hotel entwarnung rettungsdienst brk johanniter kopfschmerzen übelkeit durchfall



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schulungen für Alltags- und Demenzbegleiter - Landratsamt Oberallgäu gibt Schulungstermine bekannt
Auch 2020 werden an vielen Orten des Oberallgäus wieder Schulungen angeboten mit dem Ziel, möglichst viele Frauen und Männer für eine ...
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
Unterallgäu: Frau verstirbt nach Unfall an Verletzungen - 65-Jährige war beim Unfall nicht angeschnallt und stark alkoholisiert
Eine 65-jährige Pkw-Fahrerin kam auf der Strecke zwischen Zaisertshofen und Tussenhausen alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, so dass ihr Pkw schließlich auf ...
Verdacht des Diebstahls und Missbrauchs in Memmingen - Kripo ermittelt gegen BRK- Mitarbeiter
Bei der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen werden seit dem 06.01.2020 Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz ...
Unterstützung für Altusrieder Pfarreiengemeinschaft - Allgäuer Gemeinde wird unterstützt durch indischen Mitbruder
Neue Unterstützung erhält der kommissarische Leiter der Pfarreiengemeinschaft (PG) Altusried James Mukalel - weithin als Pater Jakob bekannt – bis zum ...
Ausgezeichnete Bayerische Küche und Bierkultur - Ostallgäuer Hotel und Oberallgäuer Gaststätte erhalten Preis
Kommende Woche werden in München insgesamt 26 Gastronomiebetriebe von der Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber ausgezeichnet. Darunter sind "Beim ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sunrise Avenue
I Help You Hate Me
 
Johannes Oerding
Alles Okay
 
Twenty One Pilots
Ride
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum