Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
So stolz zeigen sich die Sonthoferinnen
(Bildquelle: Nora Harner, AllgäuStrom Volleys)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Sonntag, 17. Oktober 2021

Mit 3:2 gewinnen die AllgäuStrom Volleys

In einem spannenden und hochklassigen Fünf-Satz-Match konnten die AllgäuStrom Volleys am Samstag gegen die VC DJK München-Ost-Herrsching gewinnen. Mit 3:2 (25:16 / 19:25 / 23:25 / 25:16 / 15:9) erkämpften sich die Sonthofer Volleyballerinnen zwei weitere Punkte und stehen auf Platz Zwei der Dritten Liga Ost.

„Ich bin verdammt stolz auf jede Einzelne in unserem Team.“ resümierte Spielertrainerin Veronika Kettenbach nach dem nervenzehrenden Match. „Wir haben sehr stark angefangen und dann leider etwas den Faden verloren. Aber wir haben als Team zusammengehalten und das Spiel wieder an uns gerissen.“ Bereits im ersten Satz machten die Allgäuerinnen klar, dass sie mit Punkten wieder nach Hause reisen wollen. Eindrucksvoll konnten sie von Beginn an den Gastgeber in Schach halten und über 4:6, 12:18 und 15:24 ihren zweiten Satzball zum 1:0 verwandeln. Insbesondere die junge Liebera Alina Scherzl und Mittelblockerin Caro Strobl zeigten hervorragende Leistungen.

Vom ersten Schock schienen sich die Münchener Damen im zweiten Durchgang dann etwas erholt zu haben. Nach einer ausgeglichenen ersten Phase erspielten sie sich einen kleinen Vorsprung, den sie bis zum Satzende weiter ausbauten. Sonthofen hatte hier etwas die „Körperspannung“ verloren, wie es Trainerin Veronika Kettenbach bezeichnete. Dennoch versuchten sie alles Mögliche, konnten jedoch den Satzausgleich zum 1:1 (19/25) durch die DJK nicht verhindern.

Satz Drei gestaltete sich nun wieder absolut ausgeglichen. Beide Teams kämpften auf Augenhöhe um jeden Ball. Sonthofen, wie München führten zweitweise um ein paar Punkte, doch beide Mannschaften schenkten sich nichts. Nach Zwischenstände 7:4, 15:13,und 23:23 hatten dann die Gastgeber das glücklichere Ende für sich und gingen mit 1:2 nach Sätzen in Führung.

Doch auch solch knappe Satzverluste scheinen die AllgäuStrom Volleys in dieser Saison nicht aus der Ruhe zu bringen. Insbesondere die jungen Spielerinnen bei Sonthofen zeigen hier schon enorme Stärken. Geleitet durch die erfahrenen Kolleginnen zeigten die Volleys in den nachfolgende beiden Sätzen eine kämpferische und konstant gute Leistung. Die DJK München-Ost-Herrsching konnte ab diesem Zeitpunkt keine Führung mehr erspielen. Im Vierten Satz erspielte sich Sonthofen mit einer starken Annahme und guten Blockpunkten eine komfortable Führung zum 19:14 und glich eindrucksvoll mit 25:16 zum 2:2 aus.

Veronika Kettenbach, die am Ende zu besten Spielerin gekürt wurde, zeigte dann auch im entscheidenden Tie-Break ihre Klasse und bediente ihre Mitspielerinnen mit perfekten Zuspielen. Mit 1:5 zogen die Sonthoferinnen gleich zu Beginn davon. Zwar kamen die Gastgeber aus München mit deren MVP Sophia Kilger nochmals auf 8:8 heran. Doch Sonthofen zeigte sich einmal mehr mental sehr stark und in einem beeindruckenden Finish erkämpften sie sich mit 15:9 nach knapp zwei Stunden Spielzeit den verdienten 3:2-Sieg. Entsprechend groß war der Jubel beim verwandelten Matchball von Kapitänin Katharina Schöll. Mannschaft und Fans konnten sich über weitere Zwei Punkte auf der Haben-Seite freuen. Sonthofen steht nun mit einem Punkt Rückstand auf die bisher ungeschlagenen Erfurt electronics auf Rang Zwei der Dritten Liga Ost. Mit acht Punkten aus vier Spielen können die AllgäuStrom Volleys nun in eine kleine Spielpause gehen, ehe dann am 13. November das nächste Heimspiel auf dem Plan steht. Der TSV Eibelstadt , aktuell noch keine Punkte aus zwei Spielen, wird dann zu Gast in der Allgäu Sporthalle sein. 


Tags:
volleyball sonthofen münchen dritteliga


© 2022 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Shapeshifters
Love´s Been Waiting (feat. Kimberly Davis) [7" Version]
 
George Ezra
Green Green Grass
 
Sunrise Avenue
Hollywood Hills
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Canyoning-Unglück im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Theater
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wallensteinsommer Memmingen Lagerspiele
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum