Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Eissporthalle in Sonthofen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 11. März 2020

Fans starten Spendenaktion für ERC Sonthofen 1999 e.V.

Das Eishockey in Sonthofen zu erhalten, das haben sich Freunde und Förderer des ERC Sonthofen 1999 e.V. zur Aufgabe gemacht. Mit der Aktion „1000+“ wollen sie dem Verein, der bislang die Nachwuchsteams, Altherren-Teams und eine Damenmannschaft umfasst, eine Perspektive für die Zukunft geben. Über 1.000 Eishockeyfreunde sollen gefunden werden, die den Verein mit ihrer Spende in beliebiger Höhe unterstützen. Auch eine Herrenmannschaft, könnte nach einem möglichen Aus der Spielbetriebsgesellschaft wieder unter dem Vereinsdach starten.

Hinter der Aktion stecken mit dem ehemaligen Eishockeyspieler und Nachwuchstrainer Thomas Blaha und Stadionsprecherin Irene Linnartz in Sonthofens Eishockeyszene äußerst bekannte Persönlichkeiten. Weitere Unterstützer sind mit dem langjährigen Fan und ehemaligen Nachwuchsspieler Jochen Sauter, Helmut Ott (ehemals Nachwuchs- und Damentrainer), Elke Socher (Team Ansage und Gründungsmitglied der Damenmannschaft), Graziella Kautner (Team Ansage und aktuell Beirat im Verein), sowie der langjährige Fan Rainer Goy.

Der Wortlaut in einem Statement:
„Wir sammeln für den Erhalt des Nachwuchses und einer künftigen 1. Mannschaft, die mittel- und langfristig die Zukunft des Sonthofener Eishockey und den Standort Sonthofen sichern soll. Aus der Vergangenheit wissen wir, dass ein Nachwuchs nur mit einer 1. Mannschaft bestehen kann – und umgekehrt – die 1. Mannschaft braucht einen Nachwuchs. In welcher Liga eine neue 1. Mannschaft spielen kann/wird, bleibt völlig außen vor.

Wir möchten erreichen, dass der Verein (e.V.) wieder finanziell auf sicheren Füßen steht, damit auch für die Neuwahlen des verantwortlichen Vorstandes die Weichen gestellt werden. Uns ist klar, dass sich in der jetzigen Situation kaum jemand findet, der sich diesen Aufgaben stellen wird. Unser Ziel ist es mit der Aktion 1000 + dem Verein eine Perspektive zu bieten und Eishockey in Sonthofen weiterhin sehen zu können.

Wie groß unser Engagement letztlich ausfallen wird, liegt an der Spendenfreudigkeit unserer Gönner. Daher bitten wir herzlich um Unterstützung.“, so die Meinung der Verantwortlichen.“

Kontodaten:
Förderverein ERC Sonthofen - Aktion 1000+
Sparkasse Allgäu

IBAN: DE 67 7335 0000 0515 8223 77
BIC: BYLADEM1ALG

Verwendungszweck: Spende Aktion 1000+ gemeinsam sind wir stark

Hinweis zur Verwendung der Gelder, bzw. Zugriff durch die Unterstützer:
„Das Spendenkonto ist als separates Unterkonto beim Förder- und Freundeskreis des ERC Sonthofen 1999 e.V. angelegt, die Vollmacht liegt in unseren Händen. Eine Verteilung der Gelder erfolgt ausschließlich aus unserem Team!“


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
spenden eishockey allgäu sport


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rag´n´Bone Man
Crossfire
 
American Authors feat. Bear Rinehart of NEEDTOBREATHE
Neighborhood
 
Julian le Play
Hand in Hand
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fußball bei der DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sattelzug kippt auf A96 bei Kissleg um
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum