Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Füchse am Boden? Der ERC Sonthofen erwartet ein hartes Spiel am Dienstagabend in Duisburg
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Specht)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 3. April 2017

Eishockey: Duisburg gegen Sonthofen live bei AllgäuHIT

Der ERC Sonthofen kann am Dienstagabend den Halbfinaleinzug in Duisburg perfekt machen. Viele Allgäuer interessieren sich für die sicher spannende Partie. Radio AllgäuHIT berichtet im Rahmen der kurzfristig ins Programm genommenen Sendung „Eishockey LIVE“ ab 19 Uhr in Einblendungen direkt aus der Scania-Arena in Duisburg. Auch einen ausführlichen Live-Ticker wird es auf allgaeuhit.de geben.

Ab 19 Uhr meldet sich Moderator Marcus Baumann live aus dem Sonthofer Studio. Ein exklusives Interview mit dem Augsburger Panther-Trainer und ehemaligen ERC-Spieler Duanne Moeser ist im Vorlauf fest eingeplant, später gibt es zwischen kurzen Musiktiteln ausführliche Live-Einblendungen mit Kommentator Thomas Häuslinger, der dazu extra ins Ruhrgebiet reist, um von der Partie live von vor Ort zu übertragen.

„Was Heiko Vogler und seine Mannschaft derzeit leisten, ist überwältigend. Schon jetzt haben sie historisches geschafft, denn der 99-Verein stand sportlich noch nie so gut da, wie heute. Unter der Woche das Team in Duisburg zu unterstützen ist für viele Fans schlicht unmöglich. Daher haben wir uns entschlossen, neben dem Live-Ticker auch eine Radioübertragung einzurichten. Wir schaffen hier die Möglichkeit echte Emotionen hautnah zu den Hörern zu übertragen, die im heimischen Wohnzimmer oder per Smartphone und Co. von überall aus zuhören können“, so Marcus Baumann und Thomas Häuslinger von Radio AllgäuHIT.

Die Duisburger Füchse stehen mit dem Rücken zur Wand und werden am Dienstagabend alles daran setzen, einen Sieg gegen den ERC Sonthofen zu erreichen. Nur dann können Sie den Traum vom DEL2-Aufstieg aufrecht halten. Für Spannung ist also gesorgt.

Einschalten:
Radio AllgäuHIT ist allgäuweit im Kabel auf 106,55 MHz empfangbar, via Entertain der DeutschenTelekom, per Livestream direkt hier auf allgaeuhit.de (siehe "AllgäuHIT LIVE"), mit sämtlichen mobilen Geräten (Tablets, Smartphones, etc.) und über Sonos-Anlagen, sowie Apps wie tuneIN, Phonostar, radio.de und Co.

Programmänderung:
Die eigentlich vorgesehene Jubiläumsausgabe von „3 nach 8“ mit Manfred Prescher wird auf Mittwochabend, 19 Uhr verschoben und um eine Stunde verlängert.


Tags:
ercsonthofen eishockey radio allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Felix Jaehn
No Therapy [feat. Nea & Bryn Christopher]
 
SAINt JHN
Roses (Imanbek Remix)
 
Rhodes vs. Felix Jaehn
Your Soul (Holding On)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum