Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: pixabay.com)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Samstag, 27. Februar 2021

Corona-Verstöße um Sonthofen, Immenstadt und Oberstdorf

Die Allgäuer Polizei hat gegen Personen in Immenstadt, Sonthofen und um Oberstdorf Anzeigen erstattet. In Immenstadt hatten die Beamten eine Grillfeier aufgelöst, in Sonthofen waren Personengruppen ohne Abstand und Masken unterwegs und um Oberstdorf waren Camper aus verschiedenen Haushalten unterwegs.

Verstoß gegen Infektionsschutzgesetz
SONTHOFEN: In der Nacht zum Samstag wurden im Stadtgebiet von Sonthofen bei Polizeikontrollen mehrere Jugendliche und junge Erwachsene festgestellt, die sich in mehreren Gruppen trafen. Die Personengruppen bestanden aus zig verschiedenen Haushalten, hielten keine Abstände ein und trugen keine Masken. Auch wurden mehrere geparkte Pkw kontrolliert, in denen sich ebenfalls Heranwachsende aus mehr als zwei Haushalten trafen. Gegen alle Personen werden Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz erstattet. (PI Sonthofen)

Grillfeier aufgelöst
IMMENSTADT. Am Freitagnachmittag wurde der Polizei Immenstadt eine Grillfeier in der Flurstraße mitgeteilt. Die Beamten stellten vor Ort mehrere Personen aus unterschiedlichen Haushalten fest. Die Grillfeier wurde aufgelöst. Die anwesenden Personen erwartet eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz. (PI Immenstadt)

Mehrere Camper festgestellt
OBERSTDORF. Am Freitagabend gingen bei der Polizei Oberstdorf mehrere Mitteilungen von Bürgern ein dass Campingbusse auf Ausflugsparkplätzen stehen. Bei verschiedenen Kontrollen in den Oberstdorfer Tälern wurden dann acht Fahrzeuge parkend festgestellt. Alle acht Camper erwarten nun Anzeigen. (PI Oberstdorf)

Lagerfeuer am Hirschsprung
OBERMAISELSTEIN. In der Nacht gegen 03.00 Uhr stellte die Streife ein Lagerfeuer fest. Bei genauerer Nachschau wurde festgestellt, dass an dem Feuer mehrere Personen saßen. Diese hatten vor, auf dem Platz zu nächtigen, da sie am Wochenende Wanderungen im Oberallgäu unternehmen wollten. Auch diese Personen wurden angezeigt. (PI Oberstdorf)


Tags:
corona anzeigen polizei bayern


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Slide Away
 
K´naan
Wavin´ Flag
 
Tones and I
Never Seen The Rain
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum