Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Montag, 27. Januar 2020

"Nordic Weekend" in Oberstdorf verläuft reibungslos

Großveranstaltung kommt ohne nennenswerte Polizeieinsätze aus

Zum Nordic Weekend in Oberstdorf vom 24. bis 26.01.2020 fanden sich über die drei Veranstaltungstage insgesamt rund 16.000 Zuschauer ein, welche die Wettbewerbe in den beiden Stadien verfolgten. Dabei kam es zu keinerlei nennenswerter polizeilicher Einsätze. Auch die Verkehrsbehinderungen hielten sich in Grenzen.

Die Polizei blickt auf eine insgesamt störungsfreie Sportveranstaltung zurück. Das Sicherheitskonzept, welches in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter, Feuerwehr und Rettungsdienst entwickelt wurde, hat sich erneut bewährt, ebenso wie die in beiden Stadien eingesetzte Videoüberwachung. Es waren trotz des zeitweise hohen Verkehrsaufkommens an den drei Tagen nur geringfügige veranstaltungsbedingte Verkehrsbehinderungen zu verzeichnen. Das Nordic Weekend diente als Generalprobe für die nächstes Jahr anstehenden Nordischen Ski-Weltmeisterschaften. So fiel das Resümee vom Einsatzleiter der Polizei, Sven-Oliver Klinke, positiv aus: “Wir sind mit dem Verlauf der Veranstaltung aus unserer Sicht sehr zufrieden. Drei Tage ohne größere Sicherheitsstörungen sind für uns ein gutes Zeichen, dass das erarbeitete Einsatzkonzept funktioniert und die Polizei auf die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2021 gut eingestellt und vorbereitet ist.” (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
Weltcup Langlauf Kombination Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Joker zwingen Steelers in die Knie - ESVK dreht Partie und holt sich drei wichtige Punkte
Am Sonntagabend hieß es Showdown im Kampf um die Pre-Playoffplätze, gegen den direkten Tabellenkonkurrenten aus Bietigheim. 2.434 Zuschauer in der erdgas ...
Landwirtschaftszählung 2020 beginnt bald - Erfassung der Daten der Allgäuer Landwirte
Wie das Bayerische Landesamt für Statistik mitteilt, beginnt in Kürze die Landwirtschaftszählung 2020. Dabei werden in Bayern alle landwirtschaftlichen ...
Antrittsbesuch durch Staatssekretär Holetschek - Bayerischer Staatsekretär zu Besuch im Kaufbeurer Rathaus
Der frisch gebackene Bayerische Staatssekretär für Wohnen, Bau und Verkehr, Klaus Holetschek (MdL) war heute, 14.02.2020 zum Antrittsbesuch im Kaufbeurer ...
FIS Telemark Weltcup in Oberjoch abgesagt - Suche nach Ersatztermin war erfolglos
Der Telemark Weltcup am kommenden Wochenende in Oberjoch ist aufgrund der Schneelage und der Wettervorhersage abgesagt worden. Die Suche nach einem Ersatztermin war ...
BDM fordert Umsteuern in der Agrarmarktpolitik - Größeres Tierwohl ist mit Änderungen verbunden
In der aktuellen Diskussion, wie die Mehrkosten für notwendige Investitionen in mehr Tierwohl in der Nutztierhaltung finanziert werden können, ...
Geiger und Althaus im Weltcupaufgebot am Wochenende - Wichtige Weltcups in Willingen und Hinzenbach
Im Wintersport stehen weitere Wettbewerbe an am kommenden Wochenende. Die beiden Oberstdorfer Karl Geiger und Katharina Althaus sind dabei wieder im Aufgebot des DSV. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tina Turner
What You Get Is What You See
 
Alan Walker
Alone
 
Tones and I
Never Seen The Rain
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum