Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Am 12.Juli und 16.August macht
(Bildquelle: EC Oberstdorf)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 20. Juni 2013

Sommerhighlight im Eiskunstlauf

Musicals on Ice in Oberstdorf

Sommerzeit in Oberstdorf ist zugleich Eiszeit für die nationalen und internationalen Stars der Eiskunstlaufszene. Dankbar nutzen sie, unter Ihnen auch Welt- und Europameisterin Carolina Kostner sowie die Deutschen Meister Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi, die guten Bedingungen des Oberstdorfer Eissportzentrums, um sich während des Sommer-Trainingslagers „iceDOME“ auf die neue, eine olympische Saison vorzubereiten.

Die Eisshow der besonderen Art - Musicals on Ice
Höhepunkt des Trainingscamps ist eine Eisshow der besonderen Art. Musicals on Ice geht 2013 in seine dritte Auflage und wieder werden sowohl die internationalen Eiskunstlauf-Stars als auch die Nachwuchsläufer des EC Oberstdorf gemeinsam eine aufwendig inszenierte und zugleich brillante Show mit höchstem Unterhaltungswert zeigen. An zwei Terminen kann man in diesem Sommer die Stars und die kleinen Sternchen sehen: am 12. Juli und am 16. August erleben die Zuschauer ab 20.00 Uhr im Eissportzentrum Oberstdorf die fantastische Welt der Musicals.

Wer kennt sie nicht, die bezaubernden Geschichten und Melodien so weltweit erfolgreicher Musicals wie „Elisabeth“, „Rocky“, „Dirty Dancing“, „Cabaret“, „Romeo & Julia“ oder „Les Miserables“. Bei Musicals on Ice können die Zuschauer durch die sportlich hochkarätige und zugleich ästhetisch anspruchsvolle Präsentation auf dem Eis ganz neu in die Geschichten der weltbekannten Musicals eintauchen:

Weltmeisterin Carolina Kostner wird als „Elisabeth“, Kaiserin von Österreich, das Publikum bezaubern. Anton Kovalevskyi kämpft als unermüdlicher Nobody um seine Ehre als Boxer „Rocky“.  Und die wohl bekannteste Liebesgeschichte von „Romeo und Julia“ interpretieren Nelli Zhiganshina und Alexander Gazsi ganz neu.

Annabelle Prölß und Ruben Blommaert bitten in „Dirty Dancing“ zum letzten Tanz der Saison und Jennifer Urban erzählt einfühlsam als „Pocahontas“ die Begegnung einander fremder Kulturen.

Für Action pur und spektakuläre Akrobatik sorgen die Deutschen Paarlauf-Meister Maylin Hausch & Daniel Wende sowie der Ukrainer Anton Kovalevskyi und Europameister Tomas Verner in „Rock of Ages“. Und es bleibt heiß, wenn Carolina Kostner alias Sally Bowles aus „Cabaret“ die Showbühne betritt und allen Männern den Kopf verdreht.

Nelli Zhiganshina wird als „Evita“ durch den Eishallenhimmel schweben und den Zuschauern den Atem stocken lassen.  Märchenhaft wird es, wenn „Cinderellas“ Träume wahr werden und „Peter Pan“ in fantastische Welten eintaucht.

Joti Polizoakis bringt Hollywood in das Oberstdorfer Eissportzentrum und nimmt mit „Singin’ in the rain“ das Publikum mit auf eine Zeitreise in das Amerika der 20er Jahre. Jennifer Parker blickt als Fantine in „Les Miserables“ auf ihr Leben zurück und Darja Zaychenko verwirrt als „Matilda“ dank ihrer telekinetischen Fähigkeiten die böse Schulleiterin.

Letztendlich rasant wird es beim „Starlight Express“-Finale, wenn 80 Eiskunstläufer aus 25 Nationen in der Nacht der Weltmeisterschaft der Lokomotiven gegeneinander antreten.

Informationen zur Show auf der offiziellen Website
www.musicals-on-ice.com

Kartenvorverkauf unter der Hotline 08322-700290 oder 08322-700530 (0,14 €/min. aus dem dt. Festnetz; aus Mobilfunknetzen bis zu 0,42 €/min) oder bequeme online auf der offiziellen Webseite: www.musicals-on-ice.com.


Tags:
musical eiskunstlauf event stars



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schulungen für Alltags- und Demenzbegleiter - Landratsamt Oberallgäu gibt Schulungstermine bekannt
Auch 2020 werden an vielen Orten des Oberallgäus wieder Schulungen angeboten mit dem Ziel, möglichst viele Frauen und Männer für eine ...
ESV Kaufbeuren holt fünf Punkte am Wochenende - Erste Niederlage für den ERC Sonthofen in der Verzahnungsrunde
Der ECDC Memmingen konnte am Wochenende zwei Siege einfahren (einen davon nach Verlängerung) und bleibt weiterhin an der Tabellenspitze. Genauso wie der ECDC ...
ESV Kaufbeuren hat drei Spiele in fünf Tagen vor sich - Heute Abend gegen Ravensburg, Sonntag in Bayreuth und Dienstag in Ravensburg
Drei Spiele in fünf Tagen - Freitagabend in der erdgas schwaben arena gegen Ravensburg - Sonntag in Bayreuth - Dienstag in Ravensburg Es geht weiter Schlag ...
Klaus Holetschek zu Besuch in Füssen - Ludwig Festspielhaus der Hauptgrund des Besuchs
Auf Einladung der Landrätin des Ostallgäus, Maria Rita Zinnecker, und des ersten Bürgermeisters der Stadt Füssen, Paul Iacob, hat der ...
Classic-Rock-Highlight in der bigBOX Kempten - "Music & Stories" - Konzerte und pikante Fragen in einem
Der Hattrick des Jahres!!! Nicht etwa drei Tore am Stück sind bei „Music & Stories“ angesagt, sondern drei Konzerte hintereinander. Und zwar nur von ...
ESVK: Drei Spiele in fünf Tagen für die Joker - Derbys gegen Ravensburg und Auswärtsspiel in Bayreuth
Drei Spiele in fünf Tagen stehen für den ESV Kaufbeuren an. Am Freitagabend erst einmal in der erdgas schwaben arena gegen Ravensburg, am Sonntag ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Veronicas
4ever
 
Eurythmics
Thorn In My Side
 
James Arthur
Say You Won´t Let Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum