Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Blick vom Fellhorn in die herrliche Bergkulisse
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 25. Juni 2013

Entkräftet, durchnässt und hilflos

Bergwacht rettet Wanderer bei Oberstdorf

Die Allgäuer Bergwacht hat am Abend eine dreiköpfige Wandergruppe aus den Bergen bei Oberstdorf retten müssen. Sie hatten sich am späten Nachmittag auf dem Weg zwischen Kemptener Hütte und Waltenberger Haus verstiegen und kamen nicht mehr weiter. Sie waren entkräftet, durchnässt und kamen ohne Hilfe nicht mehr weiter.

Aufgrund der Lage am Berg mit Schneefall bestand eine erhebliche Gefährdung der Personen, weshalb neben der bereits alarmierten Bergwacht und eines Rettungshubschraubers auch die Alpine Einsatzgruppe der Polizei und ein Polizeihubschrauber angefordert wurden.

Die Bergwacht konnte gegen 18.30 Uhr die Personen lokalisieren und an einen vorerst sicheren Ort bringen. Die drei Personen waren zwar deutlich entkräftet aber ansonsten wohlauf. Im Anschluss wurden die Bergwanderer ins Tal geflogen.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
allgäu bergwacht wandern news



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
46 Prozent mehr Nutzer für allgaeuhit.de - Größte Reichweite seit Bestehen des Angebots
Das Nachrichtenportal allgaeuhit.de hat seine Nutzerzahlen im Jahr 2019 deutlich gesteigert. 46 Prozent mehr Nutzer verzeichnete die Internetseite des Radiosenders ...
Hund beißt Mann in den Arm bei Blaichach - Gefährlichkeit des Tieres wird von der Polizei überprüft
Ein Mann wurde bei einem Spaziergang von einem freilaufenden Hund in den Arm gebissen. Die Hundehalterin hatte das Tier ohne Leine laufen lassen. Wie sich später ...
Bauarbeitern droht 10-Euro-Lohn-Lücke - Handwerk und Bauindustrie sollen Druck auf Bundes-Spitze machen
Gut 10 Euro könnten die Löhne pro Stunde auf den Baustellen im Allgäu bald auseinandergehen. Denn Bauarbeiter, die keinen Tariflohn bekommen, müssen ...
Zwei Rettungseinsätze in der Rubihorn Nordwand - Kletterer müssen mit Hubschrauber gerettet werden
Die Bergwacht Oberstdorf wurde mittags das erste Mal alarmiert. Ein 38jähriger Solo-Geher aus den Niederlanden, welcher in der winterlichen Rubihorn Nordwand beim ...
Suchaktion nach Lawinenabgang in den Allgäuer Alpen - Tourengeher meldet Ski-Ausrüstungsteile in Lawinenkegel
Nach einem Lawinenabgang am Sonntag am so genannten "Spieser" in den Allgäuer Alpen bei Bad Hindelang ist eine Suchaktion nach möglicherweise ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tina Turner
We Don´t Need Another Hero
 
Scorpions
Wind Of Change
 
Europe
Carrie
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum