Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Zug im Kemptener Hauptbahnhof (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Sonntag, 13. Januar 2019

Züge fahren im Allgäu teils nur noch auf Sicht

Alex-Züge verkehren vorerst nur bis Kempten

Die Deutsche Bahn lässt Züge auf Allgäuer Strecken teils nur noch auf Sicht fahren. Heißt: Mit deutlich weniger Tempo. Grund ist Schneebruchgefahr.

Betroffen war der Streckenabschnitt zwischen Kempten und Lindau. Besonders hoch war die Gefahr zwischen Immenstadt, Oberstaufen und Lindau, heißt es. Verspätungen von bis zu 20 Minuten seien die Folge.

Inzwischen hat sich die Lage wieder geändert:
Aufgrund von Bäumen im Gleis ist der Streckenabschnitt zwischen Immenstadt und Lindau erneut gesperrt. Die Züge aus Richtung München verkehren bis Kempten und enden dort vorzeitig. Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Immenstadt und Lindau ist für Sie eingerichtet. Genaue Informationen zur Dauer der Sperrung liegen leider noch nicht vor.

Aktuelle Störungsmeldungen der Bahn:
Aufgrund von diversen witterungsbedingten Störungen zwischen Kißlegg und Leutkirch kommt es in diesem Streckenabschnitt weiterhin zu Beeinträchtigungen. Es kommt zu Verzögerungen von bis zu 15 Minuten. Mit Teilausfällen ist derzeit nicht zu rechnen. (Update: 12:55 Uhr)


 


Tags:
schnee alpen bahn allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
CSU Oberallgäu will Hörmann als Landratskandidat - Nominierung soll Anfang August erfolgen
Die CSU Oberallgäu will mit dem jetzigen DOSB-Präsidenten Alfons Hörmann in die Landratswahl 2020 starten. Er gilt als aussichtsreicher Kandidat, ...
Motorradunfall bei Ronsberger Fußballplatz - Fahrer muss per Helikopter in ein Klinikum gebracht werden
Am Montagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße in direkter Nähe des Fußballplatzes. Eine Autofahrerin wollte in einem ...
Frontalzusammenstoß mit einem Baum bei Weitnau - Schwer verletzter mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht
Am Abend des 15.07.2019 fuhr ein 22-jähriger Autofahrer in Sibratshofen auf der Hauptstraße Richtung Weitnau und kam in einer Linkskurve nach rechts von der ...
Waltenhofen: Rollerfahrer schwer verletzt nach Sturz - Sachschaden etwa 5.000 Euro
Am 14.07.2019 gegen 21.30 Uhr fuhr ein 16-jähriger Leichtkraftrad-Fahrer auf der Ortsverbindung zwischen Herzmanns und Kuhnen, als er alleinbeteiligt in einer ...
12.000 Euro Schaden nach Motorradsturz am Jochpass - 21-jähriger Fahrer mit Beinverletzung in Krankenhaus verbracht
Gestern Nachmittag kam ein alleinbeteiligter Motorradfahrer im Bereich der Jochpassstraße zu Sturz. Der 21-jährige Fahrer war talwärts unterwegs und kam ...
EV Füssen verpflichtet Jalen Schulz aus der NCAA - 24-jähriger Verteidiger erhält zweite Kontingentstelle
Nach dem Karriereende von Tyler Wood galt es, die frei gewordene Kontingentstelle adäquat zu besetzen, war Wood doch einer der Leistungsträger beim ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Thorsteinn Einarsson
Two Hearts
 
Flo Rida
My House
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum