Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Übergabe des Führungsstabs an Kubatschka
(Bildquelle: SPD)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Montag, 12. Januar 2015

Markus Kubatschka neues Führungsglied der SPD in Immenstadt

Nachwuchs bei den Sozialdemokraten

Die Sozialdemokraten im Städtle stellen sich neu auf. Frischer Nachwuchs und bewährte Kräfte sollen die Kommunalpolitik positiv befruchten – und schon Weichen in Richtung der nächsten Stadtratswahlen stellen.

​Siegfried Lüer ist eine Institution in der SPD. Der 65 Jahre alte Lüer führte die Partei bereits in den 90er Jahren und lenkte sie in der vergangenen Wahlperiode durch eine schwierige Phase des Umbruchs. „Bewährte Kräfte traten kürzer und es galt, neue, innovative Genossinnen und Genossen aufzubauen“, beschreibt Lüer die Amtszeit, die 2009 begann und nun offiziell endet. Mit einem ermutigenden Fazit und mit Rückblicken auf die zurückliegenden Wahlergebnisse der Partei übergibt Lüer die Verantwortung nun an Markus Kubatschka. Der gebürtige Landshuter ist 39 Jahre jung und politisch kein unbeschriebenes Blatt. Mit seinen Schwerpunkten Umwelt, erneuerbare Energien und Bildung kandidierte Kubatschka 2013 für den bayerischen Landtag.

Wie sein Vorgänger Lüer sieht sich auch Markus Kubatschka als absoluter Teamplayer. In seiner kurzen Antrittsrede erläuterte er, dass es zum einen wichtig sei, die kommenden Aufgaben gemeinsam zu meistern und dabei die unterschiedlichen Kompetenzen der Vorstandsmitglieder zu bündeln: Als einer von zwei gleichberechtigen Stellvertretern wurde der Stadt- und Kreisrat Udo Himml gewählt. An der Seite des ehemaligen Leiters der Königsegg-Grundschule steht mit Ertan Karasan ein hoffnungsvoller Nachwuchsmann. Vera Huschka als Schriftführerin, Klaus Beyer als erfahrener Kassenwart gehören ebenso zur „Mann- und Frauschaft“ von Kubatschka wie insgesamt acht Beisitzer.

Auch in puncto Beisitzern kann Markus Kubatschka auf Erfahrung und geballte Frische setzen: Neben dem Stadt- und Kreisrat Armin Ländle und neben Peter Elgaß, dem SPD-Fraktionsvorsitzenden im Immenstädter Stadtrat sind noch sechs sehr unterschiedliche Menschen im erweiterten Vorstand der SPD Immenstadt aktiv: Mit Edgar Schamberger von der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen, mit dem scheidende Ortsverbandsvorsitzenden Siegfried Lüer sowie mit Rita Coblenzer, Ilka Schöning, Manfred Prescher und Philipp Haas soll die SPD fit für die kommenden, schwierigen Aufgaben gemacht werden. Nachdem die Revisoren Jürgen Harbarth und Harald Simmann eine einwandfreie Buchhaltung attestierte, wurde Vorstand und der Kassier durch die Mitglieder des Ortsvereins entlastet.

Dass die Zeiten im Städtle nicht einfach sind, erläuterte der Fraktionsvorsitzende Peter Elgaß in seinem Bericht. Finanznot und Veränderungen etwa bei der Zweitwohnungssteuer zwingen zum Umdenken. Andrerseits, so Elgaß, sei es gelungen, die Grund- und Gewerbesteuer zu erhöhen. Mit Blick auf den Zustand des Straßennetzes und der Kanalisation sowie den Sanierungsrückstau bei städtischen Gebäuden sei dies aber nur der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein.

In seinem Bericht Informierte Stadt- und Kreisrat Armin Ländle über die Arbeit der SPD – Fraktion im Kreisrat. Der Fraktionsvorsitzende ging dabei Kurz auf die zurückliegenden Kommunalwahlen und auf die Gespräche mit Verbänden oder Kliniken, wie die Schloßbergklinik oder dem AWO - Seniorenzentrum ein. Leider werden diese Aktivitäten von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen so Armin Ländle.

Markus Kubatschka sicherte dem Stadtrat Unterstützung zu. Man werde aber, so der neue Ortsvorsitzende, „auch nicht mit konstruktiver Kritik sparen“.

(PM)Füh


Tags:
politik spd kubatschka neuwahlen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
Füssens Bürgermeister lässt Wohnungen umwandeln - Persönliche Erklärung von Ilona Deckwerth zum Thema
In Füssen wurde bekanntgegeben, dass Bürgermeister Paul Iacob vier Wohnungen in der Brunnengasse in Ferienwohnungen umwandeln lässt. Die Vorsitzende der ...
IHK & HWK: Innovationsregion Schwaben - Wirtschaftskammern treffen sich mit Wirtschaftsminister Aiwanger
Die Spitzen der schwäbischen Wirtschaftskammern, IHK und HWK, haben sich mit dem Bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger auf zahlreiche Modellprojekte ...
Memminger Stadtrat beschließt Neubau eines Kombibades - Große Mehrheit für Ganzjahresbad: 33 Millionen Euro Kosten
Der Neubau eines ganzjährig nutzbaren Kombibades wurde vom Stadtrat in seiner jüngsten Plenumssitzung bei vier Gegenstimmen der ÖDP-Fraktion beschlossen. ...
Türkheimerin erhält Bayerischen Ehrenamtsnachweis - Auszeichnung für Cornelia Ast vom Bayerischen Sozialministerium
Die vierzigjährige Cornelia Ast aus Türkheim im Unterallgäu erhielt am 2. Dezember 2019 den Ehrenamtsnachweis des Bayerischen Staatsministeriums für ...
Diskussion über Verkehrsprojekte im Allgäu - Kemptener Seilbahn und Ausbau der B12 ein Thema
Die Kemptener CSU-Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 haben gemeinsam mit Erwin Hagenmaier, dem Vorsitzenden der CSU-Stadtratsfraktion, und Kemptener Bürgern ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Reamonn
Moments Like This
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
 
Malik Harris
Home
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum