Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Kupfer, heiß begehrt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Mittwoch, 22. März 2017

Kupferdiebstahl in Immenstadt geklärt

Unrechtmäßige Bereicherung in Kemptener Firma

Wie bereits berichtet, wurden im Zeitraum 07.02. bis 07.03.2017 von dem Dach eines ehemaligen Autohauses in der Sonthofener Straße rund 70 Quadratmeter Kupferdach entwendet.

 

Das Kupfer im Wert von ca. 1.700 Euro wurde augenscheinlich in Bahnen zusammengefaltet
und abgeschnitten, vom Dach geworfen und aufgrund des Gewichts von etwa 500 Kilogramm
mit einem Fahrzeug abtransportiert. 

 

Ermittlungen bei verschiedenen Schrotthändlern ergaben, dass zwei Mitarbeiter einer der bei 
der Vorbereitung des Abbruchs beteiligten Firmen bereits am Anfang März auf eigene Rechnung zweimal Kupfer verkauft hatten. Ursprünglich war das Unternehmen lediglich mit der Räumung des Gebäudes beauftragt. 

Die Polizei Immenstadt ermittelt nun wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls gegen den in Kempten wohnhaften Firmeninhaber sowie seine beiden Mitarbeiter, die zwischenzeitlich wieder nach Rumänien ausgereist sind. (PI Immenstadt)

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
kupfer diebstahl weiterverkauf allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Versuchter Ladendiebstahl in Kaufbeuren - Ladendedektiv beobachtet die Jugendlichen
Am Mittag des 16.01.2020 wurde der Polizei ein Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt in der Josef-Landes-Straße mitgeteilt. Es konnte ein ...
Unbekannte Frau begeht Diebstahl in Pfronten - Dame entwendet Geldbeutel und Schmuck
Am Mittwochnachmittag, gegen 13:30 Uhr, hat sich eine bislang unbekannte Frau in ein Wohn- und Geschäftshaus in Pfronten-Weißbach eingeschlichen und eine ...
Verdacht des Diebstahls und Missbrauchs in Memmingen - Kripo ermittelt gegen BRK- Mitarbeiter
Bei der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen werden seit dem 06.01.2020 Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz ...
Memmingen: 17-Jährige versucht Schmuck zu klauen - Eigentümer beobachtet Diebstahlversuch
Montagvormittag betrat eine 17-jährige Frau das Geschäft eines Juweliers in Memmingen. In einem unbeobachteten Moment nahm sie ein Schmuckstück an sich ...
Ladendiebstahl durch drei Jugendliche in Neugablonz - Die Täter erwarten nun alle eine Anzeige
Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei ein Ladendiebstahl in einem Verbrauchermarkt in der Sudetenstraße in Neugablonz gemeldet. Dort konnte der ...
Falsche Polizeibeamte rufen an - Aktuell mehrere Fälle mit falschen Polizeibeamten im Allgäu
Ganz aktuell versuchen im Stadtbereich und nördlichen Oberallgäu falsche Polizeibeamte Senioren um Geld zu betrügen. Die Polizei bittet um Beachtung des ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bruno Mars
Count On Me
 
American Authors feat. Bear Rinehart of NEEDTOBREATHE
Neighborhood
 
Vize feat. Laniia
Stars
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum