Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Fischen
Freitag, 6. Mai 2016

Tragischer Bahnunfall bei Fischen im Allgäu

Urlauber von Zug erfasst und tödlich verletzt

Am Spätnachmittag des heutigen Freitags kam es auf der Bahnstrecke Immenstadt – Oberstdorf in Höhe Fischen zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person getötet worden ist.

Ein Urlauber-Ehepaar aus Baden Württemberg war am Illerdamm mit ihren Fahrrädern unterwegs. Der 56-jährige Ehemann fuhr ein Stück vor seiner 55-jährigen Frau. Als er einen unbeschrankten Bahnübergang befuhr, übersah er offensichtlich den in Richtung Oberstdorf fahrenden Zug und wurde von diesem erfasst. Der Mann wurde dabei sofort getötet.

Die Bahnstrecke musste zu Unfallaufnahme gesperrt werden. Die neun Zugfahrgäste blieben unverletzt und wurden von der Feuerwehr zum Bahnhof nach Oberstdorf gebracht.

Da sich der Bahnübergang unmittelbar neben der Bundesstraße 19 befindet, musste diese zur Unfallaufnahme ca. eine Stunde komplett gesperrt werden. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
bahn unfall tödlich allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkener Autofahrer kommt von der Straße ab - Fahrzeug bei Dietmannsried in Grünfläche gelandet
 Am Sonntag frühmorgens ereignete sich auf der Staatsstraße 2377 ein Verkehrsunfall, bei dem ein 35-jähriger Oberallgäuer alleinbeteiligt von ...
Schwerverletzter Rollerfahrer nach Unfall bei Weiler - Unachtsame Autofahrerin übersieht 54-jährigen auf seinem Roller
Ca. 2.000 Euro Sachschaden und ein Schwerverletzter sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Samstagmorgen in Weiler ereignete. Eine Autofahrerin übersah ...
Flexibus bald auch in Ottobeuren und Markt Rettenbach - Neues Angebot im unterallgäuer ÖPNV
Der Flexibus fährt bald auch in Ottobeuren, Böhen, Hawangen und Markt Rettenbach. Das neue Angebot startet am 1. April. Das hat der Kreisausschuss des ...
Spektakulärer Verkehrsunfall in Pfronten-Steinach - Fußmatte verklemmt sich unter Bremspedal
Am Freitagnachmittag ereignete sich in Pfronten-Steinach auf der dortigen Staatsstraße ein Verkehrsunfall bei dem ein LKW, ein Pkw-Kleinwagen und ein Pkw-Pickup ...
Zwei Fußgänger bei Holzgünz schwer verletzt - Motorrad rutscht in Spaziergänger
Am 24.01.2020, gegen 13.30 Uhr, kam es bei Holgünz zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 17-Jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad die ...
Unfall aufgrund übersehener Vorfahrt bei Ruderatshofen - Mehrere Personen wurden leicht verletzt
Am Donnerstagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße OAL 7 zwischen Marktoberdorf und Ruderatshofen ein Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Giovanni Zarrella
Senza te (Ohne dich) [feat. Pietro Lombardi]
 
Culcha Candela
Schöne Neue Welt
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum