Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Fischen
Freitag, 6. Mai 2016

Tragischer Bahnunfall bei Fischen im Allgäu

Am Spätnachmittag des heutigen Freitags kam es auf der Bahnstrecke Immenstadt – Oberstdorf in Höhe Fischen zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Person getötet worden ist.

Ein Urlauber-Ehepaar aus Baden Württemberg war am Illerdamm mit ihren Fahrrädern unterwegs. Der 56-jährige Ehemann fuhr ein Stück vor seiner 55-jährigen Frau. Als er einen unbeschrankten Bahnübergang befuhr, übersah er offensichtlich den in Richtung Oberstdorf fahrenden Zug und wurde von diesem erfasst. Der Mann wurde dabei sofort getötet.

Die Bahnstrecke musste zu Unfallaufnahme gesperrt werden. Die neun Zugfahrgäste blieben unverletzt und wurden von der Feuerwehr zum Bahnhof nach Oberstdorf gebracht.

Da sich der Bahnübergang unmittelbar neben der Bundesstraße 19 befindet, musste diese zur Unfallaufnahme ca. eine Stunde komplett gesperrt werden. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
bahn unfall tödlich allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs & Kelvin Jones
Seventeen
 
Jason Derulo
Acapulco
 
Rita Ora, David Guetta & Imanbek
Big (feat. Gunna)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF MN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF SF
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF KE
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum