Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Virus
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Bad Hindelang
Montag, 18. März 2019

Verdacht auf Norovirus-Ausbruch in Bad Hindelang

Etwa 40 Hotelgäste weisen Symptome des Viruses auf

Seit dem Vormittag besteht in einem Hotel im Bereich der Oberallgäuer Marktgemeinde Bad Hindelang der Verdacht eines Norovirus-Ausbruches. In dem Hotel wurden bereits umfangreiche Desinfizierungsmaßnahmen unter Federführung des Gesundheitsamtes durchgeführt.

Offenbar hatte es bereits am Sonntag erste Erkrankungen unter den Hotelgästen gegeben. Das Gesundheitsamt wurde am Montagvormittag informiert.

Derzeit deuten sowohl die Syptome der erkrankten Hotelgäste als auch der Hergang auf eine von außen eingetragene Norovirus-Infektion hin. Aktuell sind etwa 40 Personen betroffen. Hotelbedienstete sind nicht darunter.

Mit Laborergebnissen ist etwa Ende dieser Woche zu rechnen. (PM)

 

 


Tags:
Norovirus Hotel Symptome Laborergebnisse



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kleinwalsertal: Oberste Priorität sind die Mitarbeiter - Neue PriMa-Webseite ab sofort online
Damit das Kleinwalsertal nicht nur Gäste, sondern auch Mitarbeiter in Hotellerie und Gastronomie mit aussichtsreichen Perspektiven begeistert, wurde das Projekt ...
Innovation für's Allgäu: #Fortschrittsmacher - FDP-Veranstaltung in Immenstadt mit Dr. Thomas Sattelberger
Wie sieht Innovation für das Allgäu aus? Unser Gast Dr. Thomas Sattelberger, ehemaliger DAX-Manager und innovations- und bildungspolitischer Sprecher ...
Verbotene Ausübung der Prostitution in Memmingen - 25-Jährige nach Vorfall wieder entlassen
In den frühen Nachmittagsstunden des Montags, 17.02.2020, teilte die Inhaberin eines Hotels in Memmingen-Amendingen mit, dass sich dort vermutlich eine ...
Grünes Sofagespräch in Kaufbeuren - Oberbürgermeisterkandidat Oliver Schill trifft Barbara Lochbihler
Die ehemalige Europaabgeordnete Barbara Lochbihler aus Ronsberg spricht mit Oberbürgermeisterkandidat Oliver Schill in gemütlicher Atmosphäre über ...
Gesuchter Einmietbetrüger in Fischen festgenommen - Deutschlandweit gesuchter Täter am Bahnhof abgefangen
Am Nachmittag konnte im Rahmen polizeilicher Ermittlungen und anschließenden Fahndungsmaßnahmen ein deutschlandweit agierender Einmietbetrüger im Zug am ...
Verbotene Prostitution in Babenhausen - Dame wurde festgenommen aber konnte Dienstelle dann verlassen
 In den Nachmittagsstunden des Dienstags (11.02.2020) ging auf der PI Memmingen die Mitteilung ein, dass in einem Hotel in Babenhausen eine junge Frau der ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Killers
Read My Mind
 
Die Prinzen
Der Mann im Mond
 
HUGEL
WTF (feat. Amber Van Day)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum