Moderator: Bernd Krause
Sendung: AllgäuHIT-Drivetime
mit Bernd Krause
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen
Donnerstag, 18. März 2021

Unfall zwischen Polizei und Rettungswagen - 18.000 Euro Schaden

 Am Donnerstag, 18.03.2021, befuhr eine Rettungswagen-Besatzung gegen 08:10 Uhr die Pulvermühlstraße in Richtung Bodenseestraße. Zeitgleich befuhr eine Streifenbesatzung der Grenzpolizeigruppe Memmingen die Straße Auf der Nudelburg in Fahrtrichtung Pulvermühlstraße. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen Streifenwagen und Rettungswagen.

Die Besatzungen blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, der Rettungswagen musste abgeschleppt werden. Am Rettungswagen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro, am Streifenwagen in Höhe von ca. 8.000 Euro. Keines der beteiligten Fahrzeuge befand sich auf einer Einsatzfahrt. Zur Unfallursache bedarf es weiterer Ermittlungen durch die Autobahnpolizeistation Memmingen.
(APS Memmingen)


Tags:
Rettungswagen Unfall Polizei Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Hunger
Honey
 
Julian le Play
Team
 
Josef Salvat
I´m Sorry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF MN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF SF
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
FFF KE
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum