Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
H.Börner, G.Neukamm, K.Standhartinger und W.Zettler wurden durch Oberbürgermeister Manfred Schilder geehrt.
(Bildquelle: AllgäuHIT/Stadtverwaltung Memmingen)
 
Memmingen
Dienstag, 10. Oktober 2017

Stadträte in Memmingen wurden ausgezeichnet

Kommunale Dankurkunden für jahrzehntelanges Engagement

Die Stadträte Helmut Börner, Gerhard Neukamm, Karl Stand-hartinger und Wolfgang Zettler wurden am 09.10.2017 im Rahmen der Stadtratssitzung durch Oberbürgermeister Manfred Schilder mit der kommunalen Dankurkunde des Freistaats Bayern geehrt.

Die Stadträte Neukamm, Standhartinger und Zettler können bereits auf eine 20 jährige Stadtratszugehörigkeit zurückblicken. Sie wurden erstmals zum 10. März 1996 in den Stadtrat gewählt. Helmut Börner kommt dieses Jubiläum ebenfalls im Oktober 2017 zuteil. Er trat am 13.10.1997 seinen Posten als Stadtrat an.

Gemeinsam wurde ihnen als Zeichen des Danks und der Anerkennung die kommunale Dankurkunde für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung durch Oberbürgermeister Manfred Schilder überreicht.

„Für Ihr jahrzehntelanges ehrenamtliches Wirken als Stadtrat spreche auch ich Ihnen persönlich meinen Dank aus“, so Oberbürgermeister Schilder anlässlich der Urkundenübergabe.

Die vier zu ehrenden Stadträte übernehmen neben ihrer Funktion als Stadträte noch weitere, wichtige Positionen.

So kann Stadtrat Helmut Börner auf eine Zeit als dritter Bürgermeister der Stadt Memmingen vom Mai 2008 bis April 2014 zurückblicken. Außerdem ist er seit Mai 2014 Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler und Referent für das Klinikum Memmingen. Er sitzt zudem im II. Senat und im Klinikumsenat und beteiligt sich im Bauausschuss Schulen, im Rechnungsprüfungsausschuss, im Klinikmanagement MM-UA gGmbH sowie im Beirat der Reha-Klinik Allgäu GmbH.

Stadtrat Gerhard Neukamm ist bereits seit Mai 1996 Referent für den Stadtteil Steinheim. Er war darüber hinaus von Mai 1998 bis Juni 2017 stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CSU. Aktuell ist Neukamm Mitglied im II. Senat und im Werksenat. Außerdem ist er im Bauausschuss Schulen und im Zweckverband Wasserversorgung der Woringer Gruppe tätig.

Stadtrat Karl Standhartinger ist seit Mai 2014 Referent für die Altstadt- und Denkmalpflege und ist zudem Mitglied im II. Senat, im Vergabesenat, in der Stiftung Heimatmuseum Freudenthal/ Altvater sowie im Verkehrsbeirat und im Zweckverband Sparkasse MM-LI-MN.

Stadtrat Wolfgang Zettler war von Mai 1996 bis Mai 2017 Referent für Industrie, Handel und Gewerbe und übernahm ab Mai 2017 das Referat Stiftungen. Er ist Mitglied im I. Senat, dem Klinikums- und Werksenat. Zettler engagiert sich zugleich im Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Donau-Iller und im Klinikmanagement MM-UA gGmbH. (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
ehrung stadträte memmingen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Der Eishockey-Sonntag im Überblick - Lindau gelingt Befreiungsschlag, Füssen gewinnt erstes Derby
Der ESV Kaufbeuren muss die nächste Niederlage hinnehmen, die Ravensburg Towerstars gewinnen in Dresden. In der Oberliga verlieren Sonthofen und Memmingen, ...
Brand einer Feldscheune im Oberallgäu - Brandstiftung derzeit nicht ausgeschlossen
Am Sonntagfrüh gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei in Sonthofen der Brand einer Feldscheune im Ortsteil Bad Oberdorf mitgeteilt. Die Streifen der Polizeiinspektion ...
Gefährliche Körperverletzung am Jahrmarkt im Allgäu - 16-Jähriger von mehreren Personen angegriffen
Gegen 21:00 Uhr kam es auf dem Jahrmarkt in Memmingen beim Autoscooter zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Hierbei wurde ein 16-jähriger ...
Sachbeschädigung an Polizeifahrzeug im Allgäu - Unbekannte Täter beschädigen Dienstfahrzeug
Am Samstagabend wurde eine Streife auf den Jahrmarkt beordert, um hier eine Streitigkeit zu schlichten. Hierzu parkten die Polizeibeamten den Streifenwagen in der ...
Die Ergebnisse aus dem Eishockey im Allgäu - Allgäuer Teams größtenteils erfolgreich
Am Freitag hat sich im Eishockey wieder einiges getan. Mehrere Allgäuer Teams mussten ran, die Ergebnisse fielen unterschiedlich aus. Während der ERC ...
Auffahrunfall auf der A 96 im Unterallgäu - Auto wird in Grünstreifen geschleudert
Am Freitag gegen 18 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Pkw-Lenker die Autobahn A 96 in Richtung München. Auf Höhe Erkheim wollte er einen vor ihm fahrenden ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sunrise Avenue
The Whole Story
 
Jay Sean feat. Sean Paul
Make My Love Go
 
K-391, Alan Walker & Martin Tungevaag
Play
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum