Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Das Logo der Indians
(Bildquelle: ECDC Memmingen )
 
Memmingen
Montag, 14. November 2016

Sechs-Punkte Wochenende für die Indians Frauen

Auch das zweite Heimspiel am Wochenende konnten die Indians Frauen positiv gestalten. Einen Tag nach dem 4:1 Sieg über Planegg kamen die Tenschert Schützlinge zu einem klaren 6:0 (2:0/1:0/3:0) Erfolg über Mannheim.

„Die größte Schwierigkeit war, an zwei aufeinanderfolgenden Tagen gegen zwei so unterschiedliche Gegner zu spielen“ so Indians Coach Werner Tenschert. „Natürlich lag unser Hauptfokus auf dem Planegg Spiel und wir mussten erst mal den Kopf frei bekommen“. Der Memminger Headcoach setzte im Gegensatz zum Vortag auf vier Sturm- und drei Verteidigungsreihen um so allen Aktiven Spielpraxis zu geben. Etwas chaotisch verlief der Beginn der Partie und es dauerte einige Minuten bis die Gastgeber ihren Rhythmus fanden.

Nachdem die Indians drei Unterzahlsituationen schadlos überstanden, nutze Manuela Anwander das erste Memminger Powerplay zur Führung (11. Min). Überhaupt war das Überzahlspiel ausgesprochen erfolgreich an diesem Tag, und die Gäste bekamen die Folgen ihrer körperbetonten Spielweise zu spüren. Lena Kartheininger (15. / 42.), Manuela Anwander (54.) und Antje Sabautzki (57.) waren allesamt in Überzahl erfolgreich. Das zwischenzeitliche 3:0 erzielte Manuela Anwander sogar, als eine Allgäuerinnen in der Kühlbox saß. Dazu hatten die Indians wieder einmal den gegnerischen Pfosten besonders fest im Visier. Shannon Stewart scheiterte zweimal am Mannheimer Gehäuse.

„Wir waren heute im Abschluss nicht konzentriert genug, sonst wäre ein höheres Ergebnis durchaus möglich gewesen. Mit dem gesamten Wochenende bin ich natürlich rundum zufrieden“ meinte Werner Tenschert nach dem Spiel.

Die Indians Frauen liegen nun nach 9 Spielen mit 21 Punkten auf Rang eins der Bundesligatabelle. Dahinter lauern Planegg (7 Spiele / 15 Punkte) und Ingolstadt (6/15). Weiter geht es am kommenden Wochenende, wenn Schlusslicht Hannover zu zwei Gastspielen in die Maustadt kommt.

 

 

 

 


Tags:
Eishockey Indians Gewonnen


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LUM!X x MOKABY & D.T.E x Gabry Ponte
The Passenger (LaLaLa)
 
Robbie Williams
Party Like a Russian
 
Rita Ora
How To Be Lonely
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum