Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Feuer
(Bildquelle: pixabay)
 
Memmingen
Dienstag, 1. Januar 2019

Rakete richtet 150.000 Euro Schaden bei Memmingen an

In der Silvesternacht, gegen Mitternacht, gelangte ein Feuerwerkskörper durch das teilweise geöffnete Garagentor, in die Doppelgarage eines Einfamilienhauses in Dickenreishausen bei Memmingen. Hierdurch geriet die Garage, mit den zwei darin abgestellten Autos in Vollbrand.

Die Hausbewohner konnten sich in Sicherheit bringen. Die Feuerwehren Dickenreishausen, Memmingen und Buxach waren mit etwa 50 Einsatzkräften im Einsatz und konnten ein Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Wohnhaus verhindern.

Dennoch entstand ein hoher Sachschaden, der auf etwa 150.000 Euro geschätzt wird.
Die Ermittlungen wurden noch in der Nacht durch den Kriminaldauerdienst übernommen und von der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen weiter geführt. (KDD Memmingen)


Tags:
dickenreishausen rakete allgäu brand


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Olly Murs
You Don´t Know Love
 
Zedd & Katy Perry
365
 
R.E.M.
The Sidewinder Sleeps Tonite
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum