Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolfoto Mann im Auto
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Dienstag, 5. Juni 2018
Mann nach Diebestour in Memmingen festgenommen
Dringender Verdacht des gewerbsmäßigen Diebstahls im besonders schweren Fall

Laut Polizeibericht wurde bereits Mitte April im Memminger Gewerbegebiet Nord ein Auto mit zwei Insassen kontrolliert. Fahrer war ein 28-jähriger Pole, Beifahrer ein 36-jähriger Baden-Württemberger. Im Auto konnten neben einer geringen Menge an Betäubungsmitteln insgesamt über drei Dutzend Gegenstände aufgefunden werden, die zum Großteil aus Elektrofachmärkten entwendet wurden. An einzelnen Artikeln war die Diebstahlssicherung noch vorhanden. Zudem zeigte der Fahrer einen gefälschten Führerschein vor, der zuvor im Internet käuflich erworben wurde. 

 

In Zusammenarbeit mit der baden-württembergischen Polizei konnten insgesamt vier Diebstähle in Memmingen und im angrenzenden Baden-Württemberg mit einem Gesamtentwendungsschaden von rund 4.000 Euro nachgewiesen werden. Der 28-Jährige ohne festen Wohnsitz im Bundesgebiet wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter des Amtsgerichtes Memmingen vorgeführt. 
Dieser erließ Untersuchungshaftbefehl wegen des dringenden Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls im besonders schweren Fall. 
(KPI Memmingen, 05.06.2018)

 


Tags:
untersuchungshaft diebestour elektromärkte allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Strafverfahren am Landgericht Memmingen - 22-jährigem Mann wird vorgeworfen eine Frau vergewaltigt zu haben
Heute wird am Landgericht Memmingen ab 9.30 der Fall von Fabakary D. behandelt. Dem gambischen Staatsbürger wird vorgeworfen in Memmingerberg eine Frau vergewaltigt ...
DNA-Spur führt zu Kaufbeurer Sonnenstudio-Einbrecher - Memminger (34) sitzt schon in U-Haft
Im August vergangenen Jahres drang, wie bereits berichtet, ein bislang unbekannter Täter mutwillig in ein Sonnenstudio in Kaufbeuren-Neugablonz ein und entwendete ...
Ostallgäuer bei Drogenbeschaffungsfahrt erwischt - Kriminalpolizei ermittelt gegen eine Frau und zwei Männer
Die Kriminalpolizeiinspektion Kempten konnte bereits Ende November eine Drogenbeschaffungsfahrt von drei Ostallgäuern beenden. Durch polizeiliche Ermittlungen, die ...
Sexualdelikte im Unterallgäu in Egg an der Günz - Neue Hinweise sind eingegangen
Nach den drei Sexualdelikten vergangener Woche in Egg a.d. Günz und Babenhausen sowie der Festnahme eines dringend Tatverdächtigen, hatte die Memminger ...
Mädchen (13) klaut Kosmetik im Wert von 2.000 Euro - Monatelange Diebestour durch Kemptener Geschäfte
Ein 13 Jahre altes Kind erschien mit einem Erzieher bei der Polizei Kempten. Dabei gab das schuldunfähige Kind mehrere Ladendiebstähle in den letzten Monaten ...
Raubüberfall in Unterthingau im Ostallgäu geklärt - Tatverdächtige in Untersuchungshaft
Die Ermittler der Kriminalpolizei Kempten konnten den Raubüberfall auf eine Tankstelle Mitte November 2018 klären. Die Tatverdächtigen befinden sich ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nico Santos
Oh Hello
 
Max Giesinger
Legenden
 
FlowRag
Dann Kommt Die Musik
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum