Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Fußballstadion in Memmingen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Donnerstag, 1. Oktober 2015

Aschaffenburg am Freitag zu Gast in Memmingen

Große Chance für beide Mannschaften

Zum Abschluss der fränkischen Wochen in der Fußball-Regionalliga Bayern empfängt der FC Memmingen den punktgleichen Tabellennachbarn Viktoria Aschaffenburg. Mit einem Heimsieg soll am Freitagabend (19.30 Uhr) in der Arena im Vorrunden-Endspurt eine Positivserie gestartet werden.

Die Lage: Vor dem 13. Spieltag liegen Memmingen und Aschaffenburg gleichauf auf den Rängen 13 und 14. Weil das Feld so dicht beisammen liegt, kann der Gewinner der Partie einige Plätze nach oben gut machen, dem Verlierer droht hingegen der Sturz in die Abstiegszone. Der FCM will gegen das dritte fränkische Team in Folge voll punkten, nachdem die Spiele gegen Fürth II (3:2) und Nürnberg II (1:1) zuletzt erfolgreich waren.

Der Gegner: Nach einem Jahr ohne Heimniederlage musste sich die Viktoria Aschaffenburg am vergangenen Wochenende erstmals wieder am heimischen Schönbusch geschlagen geben. Beim 0:2 gegen Spitzenteam Bayern München waren die Gastgeber beileibe nicht die schlechtere Mannschaft, nur im Abschluss etwas glücklos. Trainer Slobodan Komljenovic, Ex-Profi (u.a. Frankfurt, Duisburg, Kaiserslautern) und Schwiegersohn der Trainerlegende Dragoslav Stepanovic, führte Aschaffenburg nach dem Regionalliga-Abstieg 2014 postwendend wieder zurück ins bayerische Fußball-Oberhaus, wo dieses Mal am Ende der Klassenerhalt stehen soll. Nach den vergebenen „Bonuspunkten“ gegen die Bayern soll es im Allgäu wieder gelingen: "Im Endeffekt müssen wir gegen die direkten Konkurrenten punkten“, blickt der Coach der Partie in Memmingen entgegen.

Das FCM-Personal: Der Einsatz von Mittelfeldspieler Dennis Hoffmann ist trotz der Risswunde am Kopf, die er sich in Nürnberg zugezogen hat, nicht gefährdet. Raffael Friedrich hat in der U21-Manschaft Spielpraxis gesammelt und Fabian Krogler ist aus den USA zurück. Der Stürmer hat aber noch Trainingsrückstand. Wenngleich sich die Personalsituation etwas entspannt, werden Kapitän Sebastian Bonfert, Jonas Meichelböck und Patrick Rabus noch einige Zeit fehlen.

Bisherige Vergleiche: Die Bilanz des FC Memmingen gegen die Viktoria in den bisherigen Vergleichen in der Regionalliga Süd und Regionalliga Bayern ist leicht positiv Aber gerade zuhause war Aschaffenburg immer ein sehr unangenehmer Gegner, der auch schon die Punkte von der Bodenseestraße entführte.

Information: Inhaber der Heimatcard der Memminger Zeitung (sowie allen anderen Heimatausgaben der Allgäuer Zeitung und Augsburger Allgemeinen) erhalten bei diesem Heimspiel eine Ermäßigung von 50 Prozent auf die Eintrittspreise. Das Angebot gilt für bis zu fünf Personen pro Heimatcard. Der Rabatt wird an den Arena-Kassen und im Vorverkauf im MZ-Servicecenter in der Donaustraße 14 in Memmingen gewährt.

Das voraussichtliche Aufgebot des FC Memmingen:

Tor: Martin Gruber (1) – Abwehr:  Tim Buchmann (32), Edgar Weiler (3), Sebastian Schmeiser (5), Daniel Eisenmann (17) – Mittelfeld: Andreas Mayer (10), Stefan Heger (8), Dennis Hoffmann (31), Samuel Riegger (30) – Angriff: Vinko Sapina (37), Michael Geldhauser (33).

Auswechselspieler: David Anzenhofer (4), Raffael Friedrich (7), Dominic Robinson (11), Robin Scheerer (14), Philipp Boyer (16), Robin Lhotzky (28), Kevin Ruiz (44), Marco Ihler (Tor).

 

 


Tags:
Fußball Stadion Heimspiel Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sitzplätze für Pokalschlager ausverkauft! - Zahlreiche Stehplätze beim FC Memmingen noch zu haben
Der Kartenvorverkauf für das bayerische Pokal-Halbfinale zwischen dem FC Memmingen und dem TSV 1860 München am 31. März ist gut angelaufen. Am ...
Sonthofens Bürgermeister beruhigt nach ERC-Insolvenz - Wilhelm: Das Eisstadion wird sicher nicht morgen abgerissen
Sonthofens Bürgermeister Christian Wilhelm (Freie Wähler) ist trotz des Insolvenzantrags der "ERC Sonthofen Spielbetriebsgesellschaft mbH" positiv ...
Inklusionsfußballturnier in Sonthofen - Allgäuer Werkstätten spielen zusammen mit Nachwuchsspielern
Der alljährliche Blacky-cup startete heute in die 7. Saison. Seit 2013 findet das inklusive Fußballturnier der Allgäuer Werkstätten in der Baumit-Arena in Sonthofen ...
Joker zwingen Steelers in die Knie - ESVK dreht Partie und holt sich drei wichtige Punkte
Am Sonntagabend hieß es Showdown im Kampf um die Pre-Playoffplätze, gegen den direkten Tabellenkonkurrenten aus Bietigheim. 2.434 Zuschauer in der erdgas ...
Overtime-Krimi beschert vorzeitiges Playoff-Ticket - ESV Buchloe sichert sich vorzeitige Teilnahme an den Aufstiegs-Playoffs
Der ESV Buchloe hat sich am Freitagabend schon zwei Spieltage vor dem Ende der Aufstiegsrunde als erste Mannschaft eines der vier begehrten Aufstiegs-Playoff-Tickets ...
Vorverkaufsstart für Memminger Pokalschlager - Riesige Nachfrage für die Partie gegen 1860 München
Die Nachfrage ist schon groß – in Kürze beginnt der Kartenvorverkauf für das bayerische Pokal-Halbfinale zwischen dem Regionalligisten FC Memmingen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Natural
 
Harry Styles
Adore You
 
Rednex
The Spirit Of The Hawk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum