Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Symbolbild Fahrrad
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Mittwoch, 5. Dezember 2018

Glück im Unglück bei Verkehrsunfall in Kempten

Radfahrer übersieht Autofahrer

Am 04.12.18 um 17 Uhr fuhr ein 19-Jähriger Radfahrer den Zubringer von der Bahnhofstraße in Richtung Hauptbahnhof auf dem Gehweg.

Aus Richtung des Radfahrers ist dieser Gehweg nicht für den Radverkehr frei gegeben. Der Radfahrer trug keinen Fahrradhelm und am Rad war keine Beleuchtungseinrichtung montiert. Auch war der Radfahrer dunkel bekleidet und daher für den anderen Verkehrsteilnehmer nur schwer erkennbar. 

Ohne eine ausreichende Sichtbarkeit überquerte der Radfahrer die Wiesstraße und achtete hierbei nicht auf den vorfahrtsberechtigen Verkehr. Ein 23-jähriger Autofahrer übersah den Radfahrer und stieß diesen mit der Front des Autos an. Der Radfahrer wurde über die Motorhaube geschleudert. Glücklicherweise wurde der Radler nur leicht verletzt. Im Anschluss wurde dieser zur Untersuchung mit dem Rettungswagen ins Klinikum Kempten gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 450 Euro. 


Tags:
Radfahrer Autofahrer Unfall Kempten



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand in Kutschen-Museum in Hinterstein - Kriminalpolizei bittet um Hinweise
In der Nacht auf Sonntag den 19.01.2020 wurde ein Brand im Kutschen-Museum in Hinterstein gemeldet. Dabei ist ein Pavillon komplett abgebrannt. Der Kriminaldauerdienst ...
Todesfall an einem Wanderweg bei Kleinwalsertal - Schweizer Wanderer erlitt wohl einen Herzinfarkt
Bei einer Wanderung bei Riezlern (Kleinwalsertal) erlitt nach ersten Erkenntnissen ein 52-jähriger Schweizer einen Herzinfarkt. Selbst die hinzugerufene ...
15 Fahrzeuge durch geplatzten Reifen beschädigt - Reifenteile waren kaum sichtbar über die Fahrbahn verteilt
Am gestrigen Morgen, gegen 06.30 Uhr, war ein 24-jähriger Lenker eines Silo-Zuges auf der A 7 in Richtung Füssen unterwegs. Kurz nach der Rastanlage Illertal ...
Betrunkene Autofahrerin geht auf Streifenbeamte los - Widerstand, Beleidigung und Einweisung in die Psychiatrie
Am frühen Freitagabend meldeten Pkw-Fahrer auf der Autobahn, BAB A 7, ein schlangenlinienfahrendes Fahrzeug in nördlicher Fahrtrichtung. Eine Streife konnte ...
Auffahrunfall mit leichtverletzter Person in Memmingen - Sachschaden in Höhe von 26.000 Euro
In den Morgenstunden des Donnerstags, 16.01.2020, musste eine Pkw-Lenkerin aufgrund einer roten Ampel an der Kreuzung Laberstraße und Eduard-Flach-Straße ...
Ettringen: Betriebsunfall in verletztem 55-Jährigen - Mann wurde ins Krankenhaus gebracht
Am Mittag des 16.01.2020 ereignete sich in einer Papierfabrik in Ettringen ein Betriebsunfall mit einer leicht verletzten Person. Als mehrere Personen eine vier ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5
Wake Up Call
 
King & Potter
Loose Love
 
4 Non Blondes
What´s Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum