Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Fahrzeug der Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Sonntag, 27. April 2014

Einbrecher vermutet

Zu einem Hausfriedensbruch wurden Beamte der Polizeiinspektion Kempten am Samstag Nachmittag gerufen. Die Meldung lautete anfangs, dass beim Mitteiler eine Person in der Wohnung im Bett schläft, welche zuvor dort eingebrochen war.

Wie sich dann vor Ort herausstellte, kannten sich der 18-jährige Wohnungsinhaber und der 20-jährige "Einbrecher". Beide hatten gemeinsam vor ein paar Wochen die Wohnungstüre des 18-Jährigen aufgetreten, da dieser seinen Schlüssel dafür verloren hatte. Die Türe wurde seither nicht repariert, weswegen dem Langschläfer bekannt war, wie er die Türe öffnen konnte, ohne diese weiter zu beschädigen.

Mittlerweile hatte sich das Verhältnis beider zueinander aber etwas abgekühlt, weswegen der Wohnungsinhaber über den ungebetenen Gast nicht mehr so erfreut war. Dieser musste schließlich unter den Augen der Beamten das Feld räumen und sieht sich nun einer Anzeige wegen Hausfriedensbruchs gegenüber. Seinen Schlaf zum Abbau der festgestellten mehr als ein Promille musste er woanders fortsetzen.


Tags:
rausch einbruch polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ten Sharp
You
 
Alle Farben & Fools Garden
Lemon Tree
 
Anastacia
One Day In Your Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum