Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Kaufbeuren
Sonntag, 6. Dezember 2020

Sachbeschädigung am weltgrößten Adventskranz

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 00:30 Uhr, riss ein bislang unbekannter Täter eine der Kerzen des Adventskranzes ab, welcher jedes Jahr zur Weihnachtszeit den Neptunbrunnen schmückt.

Die ca. 50 Zentimeter große Kerze prallte auf den Boden und zerbrach in mehrere Einzelteile. Durch dieses sittenwidrige Handeln ist dem magischen Schein des größten Adventskranzes der Welt jedoch nichts anzumerken. Die Polizei Kaufbeuren bittet dennoch um Hinweise unter der Tel. (08341) 9330.
(PI Kaufbeuren)


Tags:
Polizei Allgäu Sachbeschädigung Adventskranz


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo & Tina Turner
What´s Love Got to Do with It
 
Taio Cruz feat. Kylie Minogue
Higher
 
James Newman
Embers
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Digitales Gründerzentrum Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum