Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Drogenkonsum (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Kaufbeuren
Montag, 21. Mai 2018
Mit Drogenrausch in Kaufbeurer Keller gefunden
Wohnungsdurchsuchung brachte weitere Drugenfunde

Zu einer unbekannten Person mit einer Kopfverletzung im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Heilig-Kreuz-Straße wurde die Polizei Kaufbeuren am Samstagabend gerufen. Vor Ort konnte durch die Streife schnell die Identität des Mannes geklärt werden. Es handelte sich um einen 32jährigen Kaufbeurer. Dieser besuchte in dem Anwesen wohl einen Bekannten und stürzte dann vermutlich im (Drogen-) Rausch die Kellertreppe hinab.

Dabei zog er sich die Verletzung am Kopf zu. Bei der Identitätsfeststellung wurden bei dem 32-Jährigen Betäubungsmittel aufgefunden. Eine daraufhin durchgeführte Wohnungsnachschau bei dem Mann brachte weitere verschiedenste Drogen in nicht unerheblicher Menge zum Vorschein. Der 32-Jährige muss nun mit einem Ermittlungsverfahren wegen diverser Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz rechnen. Seine Kopfplatzwunde wurde im Klinikum Kaufbeuren genäht. (PI Kaufbeuren) 

 

 

 


Tags:
drogen polizei durchsuchung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahrgast verunglückt in einem Bus in Bad Wörishofen - Bremsvorgang führt zu einer schweren Kopfplatzwunde
Am Dienstagvormittag, war ein Linienbus in Bad Wörishofen auf der Breitenbergstraße in Bad Wörishofen/Gartenstadt unterwegs. Der Busfahrer musste ...
Aufgeschreckte Pferde in Ettringen werfen Reiter ab - Ein Kind und eine junge Frau sind schwerverletzt worden
Am Dienstagnachmittag, kam es zu einem Reiterunfall, nachdem zwei Pferde vermutlich aufgrund Überschallknall eines Flugzeuges scheuten und die Reiter ...
Trickdiebe im ganzen Allgäu unterwegs - Polizei bittet um Zeugenhinweise
Bei ihren Taten ging die bislang unbekannte Täterschaft jeweils nahezu identisch vor. Sie baldowerten kleinere Geschäfte des Einzelhandels aus und wussten ...
Bundespolizei Lindau nimmt Asylsuchenden vorläufig fest - Einreiseversuche fehlgeschlagen, bereits am Folgetag befand er sich in Abschiebehaft
Am gestrigen Morgen hat die Bundespolizei einen Nigerianer, der zum zweiten Mal versuchte unerlaubt nach Deutschland einzureisen, im Bahnhof Lindau vorläufig ...
Mann in Bad Wörishofen schießt sich ins Bein - Im Haus wurden mehrere Schusswaffen gefunden
Dringend ärztliche Hilfe benötigte gestern ein Mann, der durch eine mutmaßlich versehentliche Schussabgabe verletzt wurde. In dem Haus wurden mehrere ...
Neue Erkenntnisse zu einer Schlägerei in Kempten - Haftbefehl gegen einen 16-Jährigen wegen versuchtem Totschlag
Aufgrund mittlerweile gewonnener Erkenntnisse, ergab sich gegen einen der an der Schlägerei Beteiligten der Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts. Auf ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lena
Thank You
 
Alle Farben
Bad Ideas
 
Calvin Harris feat. Rihanna
This Is What You Came For
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum