Moderator: Christoph Fiebig
Sendung: Der AllgäuWECKER
mit Christoph Fiebig
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: ESVK)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 17. November 2020

Komplettes Team des ESVK in häuslicher Quarantäne

Die komplette Mannschaft des ESV Kaufbeuren bleibt weiterhin in häuslicher Quarantäne. Bereits am Sonntag, 15. November 2020 hat sich das Team vorsorglich, aufgrund eines positiven SARS-CoV-2-Befundes im Schnelltest bei einem Spieler, in Quarantäne begeben. Eine PCR-Testung ist am Montag erfolgt. Nach dem bisher vorliegenden Ergebnissen sind 1/3 der Mannschaft positiv getestet worden. Den betroffenen Akteuren geht es gut und weisen keine bis leichte Symptome auf.

Sobald alle Informationen vorliegen und das örtliche Gesundheitsamt das weitere Vorgehen verkündet hat, wird der ESVK und die DEL2 schnellstmöglich informieren.

Ob die geplanten Spiele am Wochenende gegen Freiburg und Crimmitschau stattfinden können, wird kurzfristig entschieden.


Tags:
Coronavirus Quarantäne Eishockey DEL2 Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ich & Ich
Stark
 
George Ezra
Pretty Shining People
 
After Arden
We Are On Fire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Absolventen de MTA-Schule in Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum