Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
von links nach rechts Florian Dieser, Stephan Greger (Trainer), Luis Vorbach, Christina Nothaft und Lea Wienstruck
(Bildquelle: Bettina Vorbach )
 
Kaufbeuren
Mittwoch, 23. Januar 2019

Kaufbeurer Schwimmer knapp am Podest vorbeigeschrammt

Drei Schwimmer fehlten nur wenige Zehntelsekunden

Bei den bayerischen Meisterschaften der langen Strecken und Lagen gingen am Wochenende vier Aktive des Team Buron Kaufbeuren in Würzburg an den Start. Die Schwimmer hatten sich bei den Bezirksmeisterschaften in Augsburg für die Landestitelkämpfe qualifiziert.

Doch leider hatten die Kaufbeurer das Glück nicht auf ihrer Seite. Gleich drei Schwimmern fehlten zum Teil nur wenige Zehntelsekunden auf Platz drei. So mussten sich Florian Dieser über 800 Meter und 1500 Meter Freistil, Luis Vorbach über 800 Meter Freistil und Lea Wienstruck über 400 Meter Lagen trotz guter Zeiten mit dem undankbaren vierten Rang begnügen. Florian Dieser erzielte zudem den sechsten Platz über 400 Meter Lagen und Luis Vorbach einen siebten Platz über 1500 Meter Freistil. Einen rabenschwarzen Tag erwischte Christina Nothaft, die deutlich über ihren Bestzeiten blieb und somit bessere Platzierungen verpasste. Sie wurde achte über 800 Meter Freistil und neunte über 400 Meter Lagen.
 

In zwei Wochen stehen bereits die Mannschaftsmeisterschaften in der Bayernliga der Damen in Ingolstadt an. Dort müssen die Mädchen des Team Buron Kaufbeuren versuchen, ihren Platz in der Liga zu halten. Eine Woche später geht das Männerteam in der Bezirksliga in Immenstadt an den Start.


Tags:
Schwimmen Meisterschaft Allgäuer Podest



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Seenot auf dem Forggensee - Ruderanlage und Schwertkiel gebrochen
Am Nachmittag des 15.07.2019 geriet die Bootsbesatzung einer selbstgebauten Mahagoni-Jolle auf dem Forggensee in Seenot, nachdem die Ruderanlage gebrochen war. ...
Integrationskonferenz in München - Oberallgäuer Integrationslotsin Hülya Dirlik vor Ort
„Ehrenamtliches und sportliches Engagement verbindet die Menschen unabhängig von Nationalität und Herkunft. Es kann für die  Integration von ...
Bubi - Tierschutzverein Oberstdorf: Sendung: 13.07.2019 - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Das bin ich: Mein Name ist Bubi und ich bin tatsächlich etwas übergewichtig. Ich liebe fressen einfach zu sehr. Noch dazu habe ich "Katzen-AIDS" ...
Henry - Tierschutzverein Oberstdorf Sendung: 13.07.2019 - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Das bin ich: Ich bin Kater Henry, leider leide ich unter "Katzen-AIDS" (FIV). Dazu habe ich ein kaputtes Auge, dieses wird aber vorerst nicht behandelt, da ...
"Allgäuer Tourismusgespräche" an der Hochschule Kempten - Diskussion über eine Seilbahn innerorts mit Experten
Die Seilbahn in der Kemptener Innenstadt. Ein Thema das in der letzten Zeit sehr polarisierte. Die Meinungen spalten sich in zwei Extreme: von "Absoluter ...
Unbekannter schießt auf Zug im Ostallgäuer Füssen - Innenstadt teils von Polizei abgesperrt
Im Ostallgäuer Füssen hat ein Unbekannter am Freitagabend auf einen Zug geschossen. Das geht aus Informationen aus Bahn-Kreisen hervor. Nach von der Polizei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Good Charlotte
Sex On The Radio
 
No Angels
Daylight In Your Eyes
 
Sportfreunde Stiller
Das Geschenk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum