Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
ALLGÄU/REGIONAL
Verletzte bei Unfall zwischen Auto und LKW auf A96 bei Sigmarszell
Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Lastwagen auf der A96 bei Sigmarszell hat es Verletzte gegeben. Das hat die Polizei mitgeteilt. Der Zusammenstoß hatte sich in der Mittagszeit ereignet. Weitere Informationen liegen aktuell noch nicht vor. Beachtet den AllgäuHIT-Verkehrsservice im Radio (DAB+, Kabel, Livestream) oder auf allgaeuhit.de
 
 
Die Bundesstraße B12 im Allgäu (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Kaufbeuren
Montag, 27. Juli 2020

Auto und LKW prallen auf B12 bei Kaufbeuren zusammen

Am Montagnachmittag gegen 13.45 Uhr ereignete sich auf der B12 bei Kaufbeuren ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 71-jährige Frau aus Kaufbeuren fuhr zusammen mit ihrem Ehemann im Pkw auf der B12 von Kempten Richtung Kaufbeuren. Etwa auf Höhe der Mooshütte geriet die Fahrerin aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenspur. Dort streifte sie zunächst einen Lkw. Der zweite Lkw versuchte auszuweichen, kollidierte aber mit dem Pkw. Weitere Verkehrsteilnehmer konnten durch Ausweichmanöver weitere Zusammenstöße verhindern. Die Fahrerin wurde durch den Unfall schwer verletzt und in ihrem Pkw eingeklemmt. Sie musste durch die Feuerwehr aus dem Pkw herausgeschnitten werden und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik verbracht.

Der Beifahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde in ein Klinikum verbracht. Zudem befanden sich noch zwei Hunde im Fahrzeug, welche wohl nur leicht verletzt wurden. Am Pkw entstand Totalschaden. Ein weiterer Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen und musste in ein Krankenhaus verbracht werden.

Der Lkw-Fahrer wurde ebenfalls in seinem Führerhaus eingeklemmt, konnte sich jedoch aus eigener Kraft befreien. Auch er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

An der Unfallstelle waren die Feuerwehren aus Kaufbeuren und Mauerstetten sowie der Rettungsdienst und mehrere Notärzte. Zudem waren Polizeistreifen aus Kaufbeuren, Buchloe und Marktoberdorf vor Ort. Die Unfallbeteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Außerdem musste die Fahrbahn gereinigt werden. Die B12 war mehrere Stunden komplett gesperrt. ( PI Kaufbeuren )


Tags:
b12 unfall allgäu mooshütte


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Maroon 5
Girls Like You
 
Mike Perry feat. Shy Martin
The Ocean
 
Kygo & OneRepublic
Lose Somebody
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum