Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Sonntag, 11. Oktober 2020

Neunjähriger in Lindau von Hund gebissen

Ein neunjähriger Junge ist am Samstagmorgen im Bereich des Fußweges hinter dem Valentin-Heyder Gymnasiums von einem Hund gebissen worden als er dort auf seinem Fahrrad unterwegs war. Hierbei wurde er leicht am Fuß verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Der Hundehalter entfernte sich nach dem Ereignis ohne sich um den Jungen zu kümmern oder seine Personalien zu hinterlassen.

Bei dem Hundehalter solle sich um einen etwa sechzig Jahre alten Mann handeln, der mit einem Hund mit dunklem Fell unterwegs war. Die Polizei sucht deshalb Zeugen die den Vorfall beobachtet haben. Diese können sich unter der Telefonnummer 08382/ 9100 bei der Polizeiinspektion Lindau melden. (PI Lindau)


Tags:
kind hund biss verletzt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gigi D´Agostino
La Passion
 
SAINt JHN
Roses (Imanbek Remix)
 
Rhodes vs. Felix Jaehn
Your Soul (Holding On)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum