Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bundespolizei
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 24. Mai 2016

Bundespolizei nimmt 13 Personen in Lindau in Gewahrsam

Abgelehnte Asylbewerber waren mit Fernverkehrbus unterwegs

Am Montagnachmittag (23. Mai) hat die Bundespolizei in Lindau eine 13-köpfige Reisegruppe in Gewahrsam genommen. Die Serben waren in einem Fernverkehrsbus unterwegs. Wie sich herausstellte, handelt es sich um abgelehnte Asylbewerber und um einen polizeilich gesuchten Mann.

Bei der Kontrolle der Insassen eines grenzüberschreitenden Busses, der regelmäßig zwischen Turin und München verkehrt, trafen Lindauer Bundespolizisten auf 13 Fahrgäste, die nicht über die erforderlichen Einreise- oder Aufenthaltspapiere verfügten. Mit Hilfe des Fahndungscomputers stellten die Beamten schnell fest, dass einer von ihnen von der Staatsanwaltschaft Görlitz und dem Amtsgericht Kamenz wegen des Tatvorwurfs des Betrugs beziehungsweise des Diebstahls gesucht wurde. Offenbar hatte sich der Serbe ins Ausland abgesetzt. Nun konnte er in Lindau festgenommen werden. Wie der 19-jährige sind auch die anderen zwölf Personen schon einmal in Deutschland registriert worden. Dies geschah im Zusammenhang mit den jeweiligen Asylanträgen, die allerdings im Jahr 2015 abgelehnt worden waren, so dass die serbischen Migranten aus Deutschland auszureisen hatten. Nach Abschluss aller Maßnahmen der Lindauer Bundespolizei werden die unerlaubt Eingereisten die Bundesrepublik voraussichtlich erneut verlassen müssen.


Tags:
polizei festnahme asyl bus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Internationale tätige Diebesbande festgenommen - Kriminalpolizei Memmingen gelingt Ermittlungserfolg
  Nach intensiven Ermittlungen durch die bei der Kriminalpolizei Memmingen eingerichtete Ermittlungsgruppe „Mietwagen“ gelang es in Zusammenarbeit ...
Junge (12) auf Lindauer Campingplatz sexuell belästigt - Polizei ruft weitere Geschädigte auf sich zu melden
Am Montagabend, 14.10.2019, wurde ein 12-jähriger Junge auf einem Campingplatz in Lindau von einem älteren Mann angesprochen. Nach einer kurzen, belanglosen ...
Unfallflucht und Beleidigung in Türkheim - Frau merkt sich Kennzeichen des Täters
Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Unfall in der Sudetenstraße in Türkheim. Eine 55-jährige Frau wollte mit ihrem Auto einparken, als sich ein bislang ...
Obduktion der Wasserleiche aus dem Bodensee - 60-Jähriger Mann aus Dornbirn soll ertrunken sein
Nachdem Anfang der Woche im Bodensee nahe Bregenz eine Wasserleiche gefunden wurde konnte durch die Obduktion des Körpers ein Fremdverschulden ausgeschlossen ...
Zeugenaufruf zu Diebstahl aus Lindauer Hotel - Täter erbeutete 200€ aus einer Handtasche
Zu einem Diebstahl ist es am Mittwoch zur Mittagszeit in einem auf der Insel befindlichen Hotel gekommen. Hier hörte eine Angestellte gegen 11.45 Uhr ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia feat. Sean Paul
Cheap Thrills
 
Sasha
Immer wie immer
 
Daddy Yankee feat. SNoW
Con Calma
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum