Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Ein Rettungsboot der DLRG
(Bildquelle: AllgäuHit | Pixabay)
 
Bodensee - Bregenz
Samstag, 22. Juli 2017

Gefährlicher Badeunfall an der Bregenzer Ache

Zwei Kinder (3 und 4 Jahre) erfolgreich reanimiert

Zwei Familien mit je 2 Kindern hielten sich am 22.07.2017, nachmittags, auf einer Sandinsel im Bereich der Mündung der Bregenzer Ache auf. Gegen 15.55 Uhr bemerkte ein Elternteil das Fehlen zweier Kinder und hielt Nachschau.

Dabei konnte eines der Kinder (4 Jahre) auf dem Rücken treibend im Wasser gesichtet und geborgen werden. Ein zufällig anwesender Notarzt begann sofort mit der Erstversorgung des Kindes, welches sofort Lebenszeichen von sich gab. Das Kind wurde in der Folge zur Beobachtung in LKH Bregenz eingeliefert. Das zweite Kind (3 Jahre) konnte erst nach längerer Suche an einer tieferen Stelle im Wasser gefunden werden. Auch dieses Kind wurde unverzüglich reanimiert und wurde mit dem Rettungshubschrauber "C8" in die Klinik nach Innsbruck geflogen.

Der Zustand des Kindes ist kritisch. An der Suche nach dem vermissten Kind beteiligten sich 34 Helfer der Wasserrettung mit zwei Booten, 20 Helfer der Feuerwehr mit zwei Booten, sechs Streifen mit 12 Beamten der Bundespolizei mit zwei Booten sowie der Polizeihubschrauber "Libelle". Für weitere Auskünfte steht der Pressesprecher der Polizei unter 059133-80-1133 sowie der Einsatzleiter der Wasserrettung, Manuel Winkel, unter 0664/3934595 zur Verfügung.


Tags:
Seenot Kinder Badeunfall Reanimation



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
Schulkind auf Nachhauseweg in Buchloe geschlagen - Täter beide ungefähr 11 Jahre alt
Am Mittwoch ging ein zehn-jähriger Mittelschüler um 13.10 Uhr nach Hause. Nach Angaben des Jungen wären zwischen der Schule und der VFL-Turnhalle ...
Allgäuer Skilifte starten in die Saison - Zahlreiche Angebote locken Wintersportler auf die Piste
Die Allgäuer Skilifte starten ab heute in die Skisaison. Im Laufe des Monats kommen immer weitere Lifte hinzu, gute Nachrichten für Wintersportler. Die ...
Kostenloses Weihnachtsessen im Oberallgäuer Blaichach - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
Türkheimerin erhält Bayerischen Ehrenamtsnachweis - Auszeichnung für Cornelia Ast vom Bayerischen Sozialministerium
Die vierzigjährige Cornelia Ast aus Türkheim im Unterallgäu erhielt am 2. Dezember 2019 den Ehrenamtsnachweis des Bayerischen Staatsministeriums für ...
3. Kinderparlament in Memmingen - Workshop für eine kinderfreundliche Innenstadt
Das Memminger Kinderparlament tagte bereits zum dritten Mal im Rathaus. Diesmal beschäftigten sich die 28 Vertreterinnen und Vertreter der circa 5.500 Schulkinder ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bryan Adams
Shine A Light
 
Meghan Trainor
Dear Future Husband
 
Freya Ridings
Castles
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum