Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Winterreifen (Archiv)
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Freitag, 15. Dezember 2017

Zahlreiche Schneeunfälle im Allgäu

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereigneten sich aufgrund der starken Schneefälle mehrere Verkehrsunfälle im Zuständigkeitsbereich der Verkehrspolizeiinspektion Kempten. Dabei wurden vier Personen leicht und eine Person mittelschwer verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro.

Aufgrund der schwierigen Straßenverhältnisse blieben einige Lkw an Steigungen hängen und blockierten teilweise die Fahrbahnen. Ein Fahrer einer Sattelzugmaschine setzte daraufhin mehrere Hundert Meter auf dem Seitenstreifen der A980 zurück. Den Fahrer erwartet nun eine Bußgeldanzeige. Während einer Kontrolle im Bereich Füssen wurde ein albanischer Pkw-Fahrer angehalten, der bei diesen Witterungsbedingungen mit Sommerreifen unterwegs war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung hinterlegen.

Bei einer Einsatzfahrt auf der A7 wurde im Bereich Hopferau ein im schneebedeckten Straßengraben befindlicher Pkw festgestellt. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit wurde bei dem 29-jährigen Fahrer eine erhebliche Alkoholisierung festgestellt. Der Führerschein wurde vor Ort sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt. Den Fahrer erwarten nun eine empfindliche Geldstrafe sowie der Entzug der Fahrerlaubnis. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
winterreifen schnee verkehr polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bahnhof Marktoberdorf wird barrierefrei: Startschuss für umfangreiche Bauarbeiten
Heute wurde ein bedeutender Meilenstein für die barrierefreie Infrastruktur erreicht, als der Bahnhof Marktoberdorf offiziell in eine neue Ära des Zugangs und ...
Wichtiger Meilenstein erreicht: Studie zur Gründung eines Verkehrsverbundes im Allgäu
Die Studie zur Verbundintegration in den Landkreisen Oberallgäu und Ostallgäu sowie den kreisfreien Städten Kempten und Kaufbeuren hat einen ...
Kriminalpolizei vollzieht Durchsuchungsbeschluss in Pfaffenhofen a. d. Roth
Seit März 2024 ermittelt das Staatsschutz-Kommissariat der Neu-Ulmer Kriminalpolizei gegen einen 65-jährigen Mann aus Pfaffenhofen a. d. Roth. Dieser wird ...
Veranstaltungen sicher planen und durchführen Landkreis Ostallgäu informiert Vereine
Die Vereine im Ostallgäu sind bekannt für ihre Vielfalt an Veranstaltungen, die sie jedes Jahr organisieren. Doch bei der Planung und Durchführung einer ...
Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Kempten-Oberallgäu lädt zur zweiten "Kidical mass" im "Städtle" ein.
Die Familien-Radrundfahrt findet am Samstag, dem 4. Mai, zwischen 14 und 15 Uhr statt. Der Startpunkt ist an der Königsegg-Grundschule. Die Strecke wurde in ...
Bundespolizei vereitelt Straftaten an Grenzübergängen: Gefälschte Ausweise, Schleusung und Haftbefehl
Am Montag, dem 22. April, konnten Lindauer Bundespolizisten an drei verschiedenen Grenzübergängen verschiedene Straftaten aufdecken und entsprechend ...
© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gavin James
Novocaine
 
Anna-Sophie
XO
 
The Blessed Madonna
Mercy (feat. Jacob Lusk)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum