Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Baum bei Margarethen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Dienstag, 9. Februar 2016

Unwetter im Allgäu - Wenige Unfälle trotz starken Sturmböen

Sturmböen in der vergangenen Nacht führten im Allgäu zu mehreren Einsätzen der Polizei und den Rettungsdiensten. Besonders im Unterallgäu kam es zu mehreren Vorfällen.

So wurden bei Kammlach mehrere Bäume umgedrückt. Ein Autofahrer stieß mit einem der Bäume zusammen. Der Schaden hielt sich in Grenzen, der Fahrer wurde nicht verletzt. In Mindelheim kam ein weiterer Autofahrer von der Straße ab, weil sein Wagen von einer Windböe erfasst und von der Straße gedrückt wurde. Er wurde verletzt.Bei Buchloe musste die Feuerwehr ausrücken wegen umgestürzten Bäumen.

Laut Aussage der Polizei kam es aber nicht zu größeren Ereignissen.

 

 

 


Tags:
unwetter unfall polizei verkehr


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Taylor Swift
Mr. Perfectly Fine (Taylor´s Version) (From The Vault)
 
The Offspring
Let The Bad Times Roll
 
MAYBEBOP
Was ist mit der Liebe?
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum