Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Allgäu
(Bildquelle: AllgaeuHIT)
 
Allgäu
Montag, 7. Dezember 2015

Schwere Zeiten für Immobilienmakler

Immobiliengeschäft dramatisch eingebrochen

Die rosigen Zeiten für Immobilienmakler im Allgäu scheinen vorbei zu sein. Seitdem nicht mehr der Mieter, sondern der Vermieter die Provision für den Geschäftsabschluss entrichten soll, sind die Umsätze bei vielen Maklern dramatisch eingebrochen.

Gerade für noch nicht so etablierte und neue Anbieter sei der Markt schwierig bis geradezu unmöglich geworden, so ein Insider der nicht genannt werden möchte gegenüber Radio AllgäuHIT. Bereits seit Jahren und Jahrzehnte am Markt befindliche Unternehmen, hätten ebenso mit dramatischen Einbrüchen von 40 Prozent und mehr zu kämpfen, aber einen vergleichsweise längeren Atem.

Das Problem: Vermieter geben ihre Objekte kaum noch an die Makler weiter. Diese wüssten teilweise nicht mehr, was sie potentiellen Kunden überhaupt anbieten sollten. Stattdessen verlagert sich das Immobiliengeschäft ins Internet. Was nicht über den direkten Freundeskreis an den Mann oder die Frau gebracht werden kann, wird in sozialen Netzwerken angeboten.

Ob sich an der Lage von vielen Maklern noch etwas ändert, wird die Zeit zeigen. Vielleicht kommt die Rückbesinnung der Vermieter auf die qualitativen Vorteile professioneller Betreuung. Kurzfristig wird aber wohl keine Entspannung eintreten, ist sich der Insider sicher.


Tags:
immobilien makler wirtschaft allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
BürgerBündnis Oberallgäu benötigt noch Unterschriften - Überparteiliche Bürgerbewegung braucht Unterstützung
Das neu gegründete BürgerBündnis Oberallgäu nimmt im März zum ersten Mal an der Wahl zum Kreistag teil. Um zur Wahl zugelassen zu werden, ...
Landwirtschaftliche Interessen in Europaparlament - Einfluss in Brüssel hängt nicht von der Parteistärke ab
Für unsere heimischen Bauernfamilien sind zurzeit viele, oft existenzielle Herausforderungen zu bewältigen. Die öffentliche Meinung ist ihnen nicht wohl ...
Demonstration von Landwirten in Mindelheim - Protestierende können sich mit Michaela Kaniber austauschen
Am 26.01.2020 fand in der Zeit von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr eine „stille“ Demonstration von Landwirten vor dem Forum Mindelheim statt, der rund 250 Landwirte ...
Pfronten sucht die 11. Bergwiesenkönigin - Heimatverbundene Frauen der Gemeinde: jetzt bewerben!
Nach zwei Jahren endet die Amtszeit der 10ten. Pfrontener Bergwiesenkönigin Anna I. genau in 4 Monaten am 25. Juli 2020. Im Rahmen des Dorf- und Bergwiesenfest am ...
Verleihung der "Rote ASF-Rose" im Ostallgäu - Henrike von Platen die Preisträgerin für das Jahr 2020
Die SPD-Frauen und der SPD-Unterbezirk im Landkreis Ostallgäu und in Kaufbeuren verleihen seit 1998 anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März ...
Wirtschaftslage Allgäu: "Der Crash wird kommen" - FDP Oberallgäu im Gespräch mit Experte Ingmar Niemann
Unter dem Titel „Rezession. Kommt der Abschwung?“ lud die FDP Oberallgäu zum Vortrag des Referenten Ingmar Niemann nach Immenstadt ein. Dieser ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo & Whitney Houston
Higher Love
 
Leslie Clio
My Heart Ain´t That Broken
 
Regard
Ride It
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum