Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Autobahn nachts
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Donnerstag, 14. März 2019

Lösungsvorschläge für Allgäuer Lichtverschmutzung

CSU-Fraktion hat Vorstellungen für die Zukunft

Die CSU-Fraktion hat kürzlich einen Antrag eingereicht, in dem das Thema der Lichtverschmutzung aufgefasst wird und Lösungsvorschläge präsentiert werden. Landtagsabgeordneter Eric Beißwenger hat dazu einige neue Informationen und Antworten preisgegeben.

Beißwenger erklärt, der Begriff „Lichtverschmutzung“ schließe den Nachthimmel mit ein, der oft stark künstlich erhellt wird. Ursache seien zum Beispiel Werbetafeln, Straßenbeleuchtungen oder aber auch Lichter vor Haustüren. Von diesen Starken Lichtern werden oftmals viele Insekten angezogen. Diese unnatürliche Erhellung habe eine messbar negative Auswirkung, so Beißwenger. Dadurch werden die Ruhe- und Aktivitätsphasen der Insekten gestört.

Um das Problem zu bekämpfen beziehungsweise einzuschränken, hat sich die CSU diverse Gegenmaßnahmen überlegt. Dafür haben sie die gesamte Situation evaluiert und bewertet, um zu sehen wie sehr das Licht Insekten und andere Tierarten schädigt. Jetzt sollen entsprechende Leitlinien und Gesetzesvorschläge kreiert werden. Beißwenger nimmt Österreich als Beispiel, hier gibt es bereits Vorschriften zum Thema Lichtverschmutzung. Das ganze wird zukünftig mit den Kommunen besprochen. (sn/cs)


Tags:
Politik Licht Verschmutzung Zukunft



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
Protest-Pause bei Voith-Werk in Sonthofen - Drohende Schließung: Angestellte wollen Standort retten
Mit einer kurzfristigen Arbeitsniederlegung demonstrierten die Beschäftigten von Voith Turbo Systems in Sonthofen am Freitagmittag: "Nicht mit uns!" Sie ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
Indians empfangen Schlusslicht Höchstadt am Freitag - ECDC Memmingen will Platz vier verteidigen
Als Tabellen-Vierter gehen die Memminger Indians ins kommende Wochenende der Oberliga-Süd. Gegen den langjährigen Konkurrenten aus Höchstadt soll dieser ...
EV Lindau Islanders verpflichten neuen Trainer - Der Österreicher Franz Sturm übernimmt das Oberligateam
Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kylie Minogue
I Believe In You
 
5 Seconds Of Summer
Youngblood
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum