Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Autobahn nachts
(Bildquelle: Pixabay)
 
Allgäu
Donnerstag, 14. März 2019
Lösungsvorschläge für Allgäuer Lichtverschmutzung
CSU-Fraktion hat Vorstellungen für die Zukunft

Die CSU-Fraktion hat kürzlich einen Antrag eingereicht, in dem das Thema der Lichtverschmutzung aufgefasst wird und Lösungsvorschläge präsentiert werden. Landtagsabgeordneter Eric Beißwenger hat dazu einige neue Informationen und Antworten preisgegeben.

Beißwenger erklärt, der Begriff „Lichtverschmutzung“ schließe den Nachthimmel mit ein, der oft stark künstlich erhellt wird. Ursache seien zum Beispiel Werbetafeln, Straßenbeleuchtungen oder aber auch Lichter vor Haustüren. Von diesen Starken Lichtern werden oftmals viele Insekten angezogen. Diese unnatürliche Erhellung habe eine messbar negative Auswirkung, so Beißwenger. Dadurch werden die Ruhe- und Aktivitätsphasen der Insekten gestört.

Um das Problem zu bekämpfen beziehungsweise einzuschränken, hat sich die CSU diverse Gegenmaßnahmen überlegt. Dafür haben sie die gesamte Situation evaluiert und bewertet, um zu sehen wie sehr das Licht Insekten und andere Tierarten schädigt. Jetzt sollen entsprechende Leitlinien und Gesetzesvorschläge kreiert werden. Beißwenger nimmt Österreich als Beispiel, hier gibt es bereits Vorschriften zum Thema Lichtverschmutzung. Das ganze wird zukünftig mit den Kommunen besprochen. (sn/cs)


Tags:
Politik Licht Verschmutzung Zukunft



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Eine neue Brücke in den Nahen Osten - Erstmals ab Oktober: Von Memmingen nach Jordanien
Der Flughafen Memmingen schlägt eine neue Brücke in den Nahen Osten. Denn ab 29. Oktober steht Amman, Jordaniens Hauptstadt, als neues Ziel auf ...
Neue Weiterbildungsangebote an der Hochschule Kempten - Drei neue, ingenieurtechnische, berufsbegleitende Studiengänge
Ab Wintersemester 2019/2020 bietet die Professional School of Business & Technology der Hochschule Kempten drei neue berufsbegleitende Weiterbildungen im ...
Stephan Stracke zum Gedankenaustausch bei IHK Memmingen - Gespräch mit Geschäftsführer über Mittelstand und Energie
Zum Gedankenaustausch traf sich vor kurzem der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) mit der IHK-Regionalvorsitzenden Andrea Thoma-Böck, dem ...
Mission Inklusion - Informationsstand in Mindelheim - Motto am 04. Mai 2019: "Die Zukunft beginnt mit Dir"
Am Samstag, 4. Mai, einen Tag vor dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, ist vor dem Mindelheimer Forum (Theaterplatz 1) ...
AllgäuPflege organisiert Fachtag zum neuen Pflege TÜV - Treffen mit Prof. Klaus Wingenfeld und Prof. Ronald Richter
Am vergangenen Mittwoch (17.April 2019) fand in München ein Fachtag für die Mitglieder der Kommunalen Altenhilfe Bayern e.V. (KAB) statt. Thema waren die neuen ...
Vortrag im Haus Oberallgäu: Die Wölfe kommen - Professor Wolfgang Schröder zeigt Auswirkungen auf
Unter dem Titel „Die Wölfe kommen!“ schildert Wolfgang Schröder (78) am heutigen Mittwochabend im Haus Oberallgäu die dynamische Ausbreitung ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Why Don´t We & Macklemore
I Don´t Belong In This Club
 
Axwell Ingrosso
Dreamer
 
Will Smith
Miami
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum